G'schichtldrucker Habakuk

"Habakuk" Tony Rizzo, Moderator Peter Rapp und Monika Schrottmeyer (Autorin, Obfrau der Einkaufsstraße Linzer Straße).
46Bilder
  • "Habakuk" Tony Rizzo, Moderator Peter Rapp und Monika Schrottmeyer (Autorin, Obfrau der Einkaufsstraße Linzer Straße).
  • hochgeladen von Sabine Ivankovits

(siv). Von einer Parallelwelt mit Feen und anderen Wesen kam Habakuk direkt ins Baumgartner Casino, um für das Buch "Habakuk und die Geschichten aus dem Wienerwald" die Werbetrommeln zu rühren. Geschrieben hat das Kinderbuch Monika Schrottmeyer, die Obfrau des Einkaufsvereins Linzer Straße. Illustriert wurde es von Peter Widmann, der seine Bilder aus dem Buch im Rahmen einer Vernissage zeigte.

"Bei einem Einkauf ab 40 Euro bekommt jeder Kunde, der bei den Kaufleuten auf der Linzer Straße einkauft, das Buch", erzählt Schrottmeyer von der Weihnachtsaktion. "Außerdem gibt es 24 Pickerl dazu, die die Kinder als Adventkalender ins Buch einkleben können."

Wer einem aller im Buch erwartet, davon konnten sich die Gäste vorort überzeugen. Denn zu Gast waren neben Habakuk (Tony Rizzo) auch die Feenkönigin Fantasia (Iris Bolart), die Köchin Cucina (Bethy Kniep), der Opa Schalttag (Manuel Girisch) und einige WUs.

Was WUs sind, musste sich Moderator Peter Rapp erst erklären lassen: "WU steht für Wien Umgebung."

Autor:

Sabine Ivankovits aus Innere Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.