Daheim in Bad Kreuzen
Bogenparcours Aumühle: Trainerin schult Anfänger ein

"Tourismus Mitzi" Maria Aichinger hatte ihr Ziel gut im Visier. Wellness- und Hunterparcours bieten Schützen Abwechslung.
5Bilder
  • "Tourismus Mitzi" Maria Aichinger hatte ihr Ziel gut im Visier. Wellness- und Hunterparcours bieten Schützen Abwechslung.
  • Foto: Bruno Brandstetter
  • hochgeladen von Helene Leonhardsberger

Der Bogenparcours Aumühle in Bad Kreuzen bietet zwei Parcours für den beliebten Freizeitsport. Sowohl Geübte als auch Anfänger können hier mit Pfeil und Bogen in den Wald ziehen.

BAD KREUZEN. Vor drei Jahren eröffnete Hans Schalhas direkt hinter der Aumühle Grein eine Bogensport-Anlage mit zwei Parcours, die er eigenhändig errichtet hatte. Auf einer Fläche von 16 Hektar Wald können Schützen insgesamt vier Kilometer bespielen. "Grundsätzlich geht es für Besucher durch zumindest einen Parcours", erklärt Schalhas. Wer möchte, kann auch die zweite Route absolvieren. Zusätzlich zum Wellness- und Hunterparcours ist sogar eine dritte Strecke in Planung, die sich speziell an Familien richten wird.

Trainingseinheiten für Anfänger

Yvonne Sperr zeigt seit diesem Jahr den Anfänger-Schützen in Bad Kreuzen, wie sie mit Pfeil und Bogen umgehen sollen. Sieben Jahre lang war sie zuvor Trainerin im Bogensportzentrum Breitenstein in Kirchschlag bei Linz, dem größten Bogensportzentrum in Europa. Unerfahrene Bogensportler können somit Trainingsstunden bei einem echten Profi buchen. Die Einschulung erhöht einerseits die Sicherheit und dient andererseits als nützliche Praxis vor den ersten Stunden alleine auf dem Parcours.

bsc-aumuehle.at

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen