Alles zum Thema bogensport

Beiträge zum Thema bogensport

Sport
Bei der Siegerehrung: insgesamt 180 Bogenschützen aus sieben Bundesländern gingen in unterschiedlichen Kategorien in Leitersdorfberg an den Start.
3 Bilder

1. Apfelblütenturnier
180 Bogenschützen waren treffsicher im "Obstgarten"

Großer Erfolg für das erste Apfelblütenturnier des Bogensportverein Thermenland. LEITERSDORF/BAD WALTERSDORF. 180 Schützen aus sieben Bundesländer waren am Start beim ersten Apfelblütenturnier des BSV Thermenland am 3D Parcours in Leitersdorf bei Bad Waltersdorf. Als Siegerpreis gab es Apfelblüten-Blumenstecker, die vom Bürgermeister Josef Hauptmann überreichte wurden. Neben den selbstgemachten Preisen für die ersten drei jeder Wertung, gab es auch eine Verlosung unter allen Teilnehmern, wo...

  • 06.05.19
Lokales
Grazer Messe, Frühjahrsmesse, Vergnügungspark, Messe-Vorstand Armin Egger, Stadtrat Dr. Günter Riegler, Blumenkönigin Elisabeth Schweitzer
122 Bilder

Grazer Frühjahrsmesse!

Über 50.000 Messebesucher, ließen sich die Grazer Frühjahrsmesse nicht entgehen. Der Vergnügungspark mit seinen Attraktionen, war bei den Kids und Jugendlichen sehr beliebt. Auch Messe-Chef Armin Egger und Stadtrat Günter Riegler, ließen sich das Vergnügen nicht entgehen. Blumenkönigin Elisabeth II, war um ihre Krone besorgt und schenkte, den vielen Fotografen ein bezauberndes Lächeln. Die Frühjahrsmesse verbuchte einen großen Erfolg, mit den neuen Themenwelten und natürlich dem...

  • 05.05.19
  •  17
  •  10
Sport
Der Bogenschützenverein Fürstenfeld, um Obfrau Nadja Stocker (r.) hat sich neu aufgestellt. Seit April gibt es zu der Georgshalle auch einen eigenen Schießplatz in Hainersdorf.
27 Bilder

Bogensport im Bezirk
Bogenschützenverein Fürstenfeld startet wieder voll durch

Alles neu beim Bogenschützenverein in Fürstenfeld: nach dem vorjährigen Vorstandswechsel melden sich die 22 Schützen des Vereins mit tollen Neuigkeiten zurück. FÜRSTENFELD. Nadja Stocker folgte Gerald Bernhuber als neue Obfrau des BSV Fürstenfeld nach. "Wir bestehen aus einem sehr jungen engagierten Team. Nachdem es im letzten Jahr ruhig um den Verein war, möchten wir die Aktivitäten wieder ankurbeln", erklärt Stocker, dass man an die Erfolge der Vorjahre mit zahlreichen...

  • 26.04.19
  •  1
Sport
Der Bogensportverein aus Gänserndorf freut sich über Verstärkung für die kommende Saison.

Union Raiffeisenbank
Gänserndorf startet die Bogensportsaison

GÄNSERNDORF. Die Bogensport Sektion der Union Raiffeisenbank (UBS) Gänserndorf startete am Wochenende mit einem freien Training und anschließendem gemütlichen Beisammensein in die Bogensportsaison 2019. Neben dem Training wurden die kommenden Aktivitäten des Jahres besprochen. Diese sind neben Techniktrainings und Vereinsturnieren auch der gemeinsame Besuch von 3D-Bogensport-Anlagen im näheren Umkreis und der weitere Ausbau der Anlage am Areal der Union Raiffeisenbank...

  • 16.04.19
  •  1
Sport
In Action: Harald Ruhmer.
7 Bilder

BOGENSPORT
Beeindruckende Leistungen im Funiversum

ST. OSWALD. Alexander Kreindl (Mini), Marissa Ruhmer (Schülerinnen), Nico Höller (Schüler), Vanessa Möstl (Jugend weiblich), Marco Bröslmeyr (Jugend männlich), Daniela Ruhmer (Frauen) und Harald Ruhmer (Männer) – das sind die Klassensieger des traditionellen Bogensport-Hallenturniers der Askö St. Oswald im Funiversum. Geschossen wurde aus verschiedenen Distanzen auf 30 3D-Tiere. Die Leistungen waren beeindruckend und zeigten, dass sich das intensive Hallentraining bezahlt macht. Fotos: Karl...

  • 08.04.19
  •  1
Lokales
Die richtige Schussposition ist wichtig.
11 Bilder

Pottenbrunn
Mit Pfeil und Bogen querfeldein

Thomas Müller betreibt in Pottenbrunn eine Bogensportanlage. Er hat alles selbst gebaut und finanziert. POTTENBRUNN (pw). "Pfeile!", tönt es von hinten. Wenn dieser Ruf erklingt, können gefahrlos die verschossenen Pfeile eingesammelt werden. Und wieder von Neuem. Beim Bogenschießen gibt es nicht nur viel zu beachten, sondern auch viel zu erleben. Die Bezirksblätter haben es ausprobiert. Mit der "Challenge" - Redaktion St. Pölten gegen Redaktion Pielachtal: Wer wird unbeschadet...

  • 03.04.19
  •  2
Sport
Höhepunkt im Vereinsjahr: Das alljährliche internationale Pfingstturnier in Zams.
2 Bilder

Holz in Tirol
BSC Zams: "Auf den Spuren Wilhelm Tells"

Der Bogenschützenclub Zams ist seit über 30 Jahren im Bogensport aktiv und geht mit Pfeil & Bogen auf Titeljagd. ZAMS (wiedl). Einen Apfel mittels Pfeil und Bogen vom Kopf des Gegenübers schießen? Nein, aber wer sportlich und professionell mit Pfeil und Bogen hantieren will, ist beim Bogenschützenclub (BSC) Zams völlig richtig. Der 106-köpfige Verein um Obmann Hans Walch ist seit über 30 Jahren aktiv und dabei auch sehr erfolgreich. Das Material Holz spielt im Bogensport nach wie vor...

  • 18.03.19
  •  1
Sport
Hineinschnuppern in den Bogensport: beim Tag der offenen Tür des BSV Thermenland, am 29. März in Leitersdorfberg.

3D-Bogen- und Blasrohrparcours
Tag der offenen Tür des BSV Thermenland

BAD WALTERSDORF. Bogensport hautnah erleben - das kann man am Freitag, 29. März beim Tag der offenen Tür des BSV Thermenland von 10 bis 17 Uhr in Leitersdorfberg. Treffpunkt ist das Hotel Teuchler-Mogg. Auf alle Bogensportbegeisterten wartet ein 3D Bogenschießen und Blasrohrparcours zum Ausprobieren. Mehr Infos unter 0676 3296 790 oder auf www.bsv-thermenland.at

  • 15.03.19
  •  4
  •  1
Sport
Günter Pühringer mit einem seiner Langbögen bei einem nächtlichen Einsatz.
19 Bilder

Im Gespräch - Holz in Tirol
Leidenschaft für den Langbogen

Mit dem historischen Bogenbau (englischer Langbogen) beschäftigt sich intensiv Günter Pühringer aus Waidring. BEZIRKSBLATT: Seit wann reifte deine Leidenschaft für den Langbogen? PÜHRINGER: "Seit 26 Jahren betreibe ich bereits das Langbogenschießen, natürlich mit den hier in Österreich erhältlichen Bögen aus Holz mit Glas oder Karbon verklebt. Über die Jahre jedoch reifte in mir der Gedanke, wie das wohl früher funktionierte, als es solche Werkstoffe noch nicht gab und begab mich auf die...

  • 14.03.19
  •  1
Sport
32 Jugendliche gingen beim ersten Bewerb des Steiermärkischen Anfängercups im Bogenschießen in Bad Blumau an den Start.
6 Bilder

Steiermärkischer Anfängercup
BSV Thermenland zeigte sich treffsicher in Bad Blumau

BAD BLUMAU. Im Kulturzentrum Bad Blumau ging der erste Bewerb des Steiermärkischen Anfängercups im Bogenschießen über die Bühne. Veranstaltet wurde dieser vom BSV Thermenland. Das Turnier eröffnete Bad Blumaus-Vizebürgermeister Siegfried Flechl. Der Anfängercup ist speziell für Schützen gedacht, die noch keine Turniererfahrung haben. Zum Indoor Bogenturnier Turnier kamen Teilnehmer aus der ganzen Steiermark und auch Gäste aus Kärnten, Wien und dem Burgenland durften begrüßt werden. Jugend...

  • 11.03.19
  •  2
Sport
Roswitha Kobath holte den Staatmeistertitel bei den Damen Seniorinnen.

Titel für Roswitha Kobath

Bei der Hallen ÖM 2019 in Wels eroberte Blankbogenschützin Roswitha Kobath (BSC Edelweiß Hartebrg) den 1. Platz in der Senioren I weibl. Klasse. Sie holte auch mit dem Damen Team Steiermark I den Titel. Interessenten für den Bogensport können sich bei Obfrau Trudi Medwed zu einer gratis Trainingsstunde in der Edelweißhalle melden, Tel.: 0650 9212985.

  • 12.02.19
Freizeit
2 Bilder

Gewinnspiel
Messe Wels kombiniert Bogen-, Angel- und Radsport

WELS (sw). Gleich drei Messen, das Fishing Festival, die Bogensportmesse und das Bike Sport Austria Festival, können von 9. bis 10. Februar in Wels besucht werden. Zahlreiche Vorführungen und Teststrecken warten ebenso auf die Besucher wie die drei vor Ort ausgetragenen Bewerbe: "Die österreichische Meisterschaft im Fliegenbinden 2019", "Die Österreichischen Meisterschaften in den Klassen Blankbogen, Instinktivbogen, Langbogen" und der Auftakt der "Austrian Pumptrack Series 2019". Natürlich...

  • 29.01.19
Sport
Die Landesmeisterin Carmen Lockinger (Mitte) freut sich über ihre tolle Leistung.

ASKÖ Steyrermühl - Sektion Bogensport
18. Traunseepokalturnier in Laakirchen

(Bogensporthalle, Laakirchen). Am Sonntag, 20. Jänner 2019, richtete die Sektion Bogensport des ASKÖ Steyrermühl zum bereits 18. Mal das Traunseepokalturnier, ein internationales Sternturnier, in Laakirchen aus. Zugleich wurden bei diesem Turnier auch die OÖ- und ASKÖ-LandesmeisterInnen unter den 127 Bogenschützinnen und Bogenschützen, die sich mit ihren Recurve-, Compound-, Blank-, Instinktiv- und Langbögen maßen, ermittelt. Aus Sicht des Gastgebers ASKÖ Steyrermühl verlief das Turnier...

  • 26.01.19
  •  1
Sport
Martin Faustmann schoss sich in Berlin in die Weltklasse.

Faustmann brillierte in Berlin

Bei den für alle BogenschützInnen offenen Berlin Open 2018 nahmen auch zwei Bogensportler aus Hartberg teil. In der Compound Herren Klasse, die mit 119 Startern ausgezeichnet besetzt war, erreichte Martin Faustmann vom BSC Edelweiß Hartberg den hervorragenden 9. Platz und etablierte sich damit in der Weltelite. Bruno Kobath belegte den 47. Platz.

  • 18.12.18
Sport
BSC Hartberg Obfrau Trudy Medwed erwartet etwa 140 Bogensportler zum Adventturnier.

Adventturnier der Bogenschützen

Das Adventturnier der Bogenschützen des BSC Edelweiß Hartberg geht am 1. und 2. Dezember in der Mehrzweckhalle der VS St. Johann in der Haide in Szene. Dazu werden etwa 140 Schützen in den Bogenklassen Blankbogen, Compound, Instinktivbogen, Langbogen  und Recurve erwartet. Das Turnier ist für sieben Altersklassen bei Damen und Herren ausgeschrieben.

  • 21.11.18
Lokales
Die neuen Übungsleiter der Union Pregarten (von links): Max Reindl, Thomas Stitz, Johannes Mayr, Ausbildungsleiterin Angelika Brunner, Christian Cerenko, Daniela Ruhmer, Sabine Halsberger, Lydia Kerschbaummayr und Reinhard Kerschbaummayr.

Bogensport-Übungsleiter ausgebildet

PREGARTEN. Die Sektion Bogensport der Union Pregarten (UBC Sandgrube) veranstaltete gemeinsam mit dem Österreichischen Bogensportverband (ÖBSV) eine Übungsleiter-Ausbildung in Pregarten. „Aufgabe der Übungsleiter ist der gesamte Bereich der Anfänger-Ausbildung. Das reicht von der Schnupperstunde bis zur Turnierreife", sagt ÖBSV-Ausbildungsreferentin Angelika Brunner, die den fünftägigen Kurs leitete. Neben Sicherheitsregeln, Materialkunde und Schießtechnik waren auch Grundlagen des...

  • 02.11.18
Sport
Stefan Schwarz ist ab sofort nicht nur Landes- sondern auch Bundestrainer Feld für den österreichischen Bogensportverband. Er hat die Aufgabe, sowohl den Kader für Olympia 2028 aufzubauen, als auch den österreichischen Kader für internationale Bewerbe.

Kärntner Stefan Schwarz nun Bundestrainer im Bogensportverband

Kärntner wird "Bundestrainer Feld" beim Österreichischen Bogensportverband und formt zwei Kader für internationale Bewerbe. Das Team des Österreichischen Bogensportverbandes wird neuerlich durch einen Kärntner verstärkt: Stefan Schwarz übernimmt ab sofort die Aufgabe des Bundestrainers Feld. Schwarz ist seit 2016 Landestrainer des Kärntner Bogensportverbandes und wird diese Funktion auch weiterhin ausüben. Künftig ist er beim österreichischen Verband für ca. 150 Bogenschützen...

  • 23.10.18
Lokales
Kurt Singer, Präsident des Steirischen Fachverbandes für Bogenschießen, mit  Ingrid Torhaggen und Heidelinde Jeitler vom BSV Thermenland.

Bogensport in Bad Waltersdorf

Die Sport- und Gesundheitsinitiative Bad Waltersdorf unterstützt bei der Umsetzung eines 3D Parcours. Mit Hilfe der Sport- und Gesundheitsinitiative Bad Waltersdorf konnte die jahrelange „Herbergsuche“ beendet und der 3D Parcours des Bogensportvereines Thermenland in Leitersdorfberg auf dem landwirtschaftlichen Areal des Gasthauses Teuschler-Mogg baureif gemacht werden. Auf einer cirka 4 ha großen Fläche wird aus unterschiedlichen Entfernungen auf rund 30 Plastikziele geschossen. Betrieben...

  • 22.10.18
  •  1
Sport

BSV Rote Teufel Theiß: Jugend am Stockerl

THEISS. Der BSV Franziskushof veranstaltete in Oberhöflein sein erstes 3D Turnier. Der BSV Rote Teufel war mit 4 Schützen vertreten, wobei 2 Stockerlplätze erzielt wurden. 2. Platz für Robert Mathe in der Klasse Blankbogen 1. Platz Marcel Weiss in der Klasse Jugend Instinktiv Text und Foto Silvia Unger Foto: Marcel Weiss

  • 18.10.18
Sport
Bogenschütze Andreas Gstöttner auf Platz eins.

Bogensportclub Artemis mit Andreas Gstöttner auf Erfolgskurs

ST. CHRISTOPHEN / GALLIZIEN (mh). Der Union-Bogensportclub Artemis mit seiner Zentrale in Kasten bei Böheimkirchen hat es sich zur Aufgabe gemacht ein flächendeckendes Netz von Bogenschießanlagen zu errichten, die Kunst des Bogenschießens zu verbreiten und vielen Menschen diese Sportart zugänglich zu machen. Einer der erfolgreichsten Bogenschützen im Club ist zurzeit der St. Christophener Andreas Gstöttner, der kürzlich das letzte Outdoor-Turnier dieser Saison bestritten hat. Mit seinem...

  • 10.10.18
Freizeit
<f>Adriana Messner</f> ist begeisterte Bogensportlerin.

"Viel Konzentration gefordert"

REICHENTHAL. Der Bogensport-Verein Waldenfels zählt in etwa 90 Mitglieder. Am Gelände stehen zwei von einander getrennte, sportlich anspruchsvolle und unterschiedlich lange Parcours. Dabei hat der Sportparcours 32 und der kleine Parcours 28 Ziele. Für Anfänger ist der kleinere Parcours sehr gut geeignet, da sie sich hier noch weiterentwickeln können. Wer Bogensport als Hobby betreiben möchte, sollte sich auch eine eigene Ausrüstung zulegen. Dazu gehören ein Armschutz, Fingerschutz, ein Köcher...

  • 03.10.18
Sport
Die Jugendlichen im Parcour des WBSC
3 Bilder

Bogensport - Wipptal
Jugendliche des SOS-Kinderdorf zu Besuch bei den Wipptaler Bogenschützen

Mühlbachl. Am 22.09.2018 durfte der Wipptaler-Bogensport-Club (WBSC) 12 Jugendliche des SOS-Kinderdorf Hall am Schießgelände des WBSC in Mühlbachl willkommen heißen. Mit Pfeil und Bogen ausgestattet, trugen die 15 bis 18-jährigen Burschen und Mädels am 3D-Parcours ihr erstes Turnier aus. Im Parcours galt es, über 20 dreidimensionale Tiernachbildungen mit Pfeil und Bogen zu treffen. Laut Obmann-Stellvertreter Hannes Mair war die Veranstaltung ein voller Erfolg: "Die Jugendlichen meisterten den...

  • 26.09.18