Für Kinder
Trennung, Scheidung, Tod: Neue Angebote von "Rainbows" in Perg

2Bilder

Gestärkt in die Zukunft: "Rainbows" unterstützt Kinder im Umgang mit Trauer und Trennung. Neue Angebote in Perg ab November.

MAUTHAUSEN. Die Trennung der Eltern bringt das Leben der betroffenen Kinder häufig ganz schön durcheinander und verlangt eine große Anpassungsleistung von ihnen. Unabhängig davon, ob die Eltern im Guten auseinandergehen oder große Konflikte austragen: Für die betroffenen Kinder ist die neue Familiensituation eine Herausforderung. Ein Trauerfall verändert das Leben einer Familie innerhalb von Sekunden. Große wie Kleine müssen mit einem schmerzhaften Verlust, vielen Unsicherheiten und gänzlich veränderten Lebensumständen zurechtkommen.

Unterstützung in Kleingruppen oder einzeln

Rainbows ist in diesen schwierigen Lebenslagen für Kinder und Jugendliche da und hilft mit zwei verschiedenen Angeboten. Nach der Trennung oder Scheidung der Eltern werden sie in Kleingruppen mit maximal sechs Teilnehmern bei der Bearbeitung verschiedener „Familienthemen“ unterstützt. Nach einem Todesfall oder bei lebenslimitierender Erkrankung einer nahen Bezugsperson begleitet "Rainbows" die betroffenen Kinder individuell durch den Trauerprozess. „Unser ganzes Leben erleben wir kleinere und manchmal auch große Verluste. Wie wir damit umgehen prägt unser ganzes Leben. Rainbows begleitet Kinder und Jugendliche auf ihrem Weg, stärkt und gibt Halt, “ sagt Sigrid Eysn, Leiterin von Rainbows OÖ.

Neue Gruppen starten Anfang November

Neue Rainbows-Gruppen starten in Mauthausen Anfang November. Trauerbegleitungen können laufend angefragt werden. Auch Elternberatungen, speziell die gesetzlich vorgeschriebene Beratung vor einvernehmlicher Scheidung, werden angeboten.
Weitere Informationen und Anmeldung zu den Angeboten in Mauthausen:
Landesstelle Rainbows OÖ, Grestenbergerstrasse 12/Haus D/Top 58, 4020 Linz,
Tel.: 0732/287300, ooe@rainbows.at,
www.rainbows.at

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen