Perger Schulleiter spenden 500 Euro für Christkind-Aktion

Andreas Reisinger, Notburga Astleitner, Erich Pammer und Erwin Bindreiter.
  • Andreas Reisinger, Notburga Astleitner, Erich Pammer und Erwin Bindreiter.
  • hochgeladen von Michael Köck

BEZIRK PERG. Die BezirksRundschau unterstützt im Zuge ihrer Christkind-Aktion die Sonderschule Langenstein und das Zentrum für Inklusiv- und Sonderpädagogik im Bezirk (ZIS). Für den Unterricht werden dringend Lernhilfen benötigt. Die Schulleiter aller Pflichtschulen der Bildungsregion Perg und Inspektorin Notburga Astleitner unterstützen die Aktion: 500 Euro wurden von Andreas Reisinger (li.), Vorsitzender Pflichtschullehrer im Bezirk und Erwin Bindreiter (re.), ARGE-Leiter der Perger Schulleiter symbolisch an Erich Pammer, Leiter ZIS, übergeben.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen