Weihnachtsgeschenk vom Chor „Kreuz & Quer“

Am Christtag 2012 gestaltete der „Kreuz & Quer Chor“ der Pfarre Schwertberg samt Orchester – unter der Gesamtleitung von Chorleiter Martin Kapplmüller – das feierliche Hochamt mit der „Missa brevis in C“ von W. A. Mozart und dem Stück „Denn es ist uns ein Kind geboren“ aus Händels Messias.
Der „Kreuz & Quer“ Chor der Pfarre ist das ganze Jahr über im Dauereinsatz: bei kirchlichen Festen, privaten Veranstaltungen, Weihnachtsfeiern, Hochzeiten und dem nun schon traditionellen Konzert, das alle zwei Jahre stattfindet. Dass dafür natürlich auch viel geprobt werden muss, liegt auf der Hand.
Das „alte“ Pfarrheim war schon immer Heimstätte, Probenlokal, Archiv und Treffpunkt des Chors. Weil dieses Gebäude vom Chor das ganze Jahr über so intensiv genutzt wird, freuen sich die Sängerinnen und Sänger ganz besonders auf das neu entstehende Pfarrzentrum.
Das wiederum veranlasste den Chor, mit den Einnahmen aus dem Musical-Konzert „Heiß & Fetzig“ vom November 2012, das über 700 Besucher begeisterte, seinen Beitrag für die Sanierung/Errichtung des neuen Pfarrzentrums zu leisten.
Der Reingewinn aus den beiden Konzertaufführungen belief sich auf 4.600 Euro, dieser Betrag wurde aus der Chorkassa noch aufgerundet. So konnte am Ende des Hochamtes die stolze Summe von 5.000 Euro dem frisch ernannten „Geistlichen Rat“ Thomas Lechner, Pfarrer von Schwertberg, als Weihnachtsgeschenk für das Baukonto überreicht werden.

Wo: Pfarrzentrum , Friedhofstraße 9, 4311 Schwertberg auf Karte anzeigen
Autor:

Evi Kapplmüller aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.