BezirksRundschau-Christkind
Handyhugo Mauthausen unterstützt Christkind mit 1.300 Euro

Christian Baresch, Geschäftsführer von "Handyhugo" im Donaupark Mauthausen, übergab Markus Mayr von der BezirksRundschau Perg einen Spendenscheck in Höhe von 1.300 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind.
  • Christian Baresch, Geschäftsführer von "Handyhugo" im Donaupark Mauthausen, übergab Markus Mayr von der BezirksRundschau Perg einen Spendenscheck in Höhe von 1.300 Euro fürs BezirksRundschau-Christkind.
  • Foto: BezirksRundschau
  • hochgeladen von Helene Leonhardsberger

Das BezirksRundschau-Christkind fliegt auch nach Weihnachten noch fleißig für die krebskranke Lena Kernegger aus Luftenberg. Kräftige Unterstützung kommt jetzt von Christian Baresch, Inhaber des "Handyhugo" in Mauthausen.

MAUTHAUSEN. Christian Baresch, Geschäftsführer von "Handyhugo" im Donaupark Mauthausen, startete bereits im November eine Aktion fürs BezirksRundschau-Christkind: Pro altem Handy, das in seinem Geschäft abgegeben wurde, spendete Baresch bares Geld für den guten Zweck. Jetzt konnte er Markus Mayr von der BezirksRundschau Perg einen Spendenscheck in Höhe von 1.300 Euro übergeben. Diese Spende kommt der Familie Kernegger zugute. Das BezirksRundschau-Christkind bedankt sich bei Christian Baresch und bei allen Handyhugo-Kunden, die ein altes Handy für den guten Zweck abgegeben haben!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen