Theatersommer Grein gesichert
Langfristige Zusammenarbeit mit ARTworkers

Theatersommer Grein 2019 mit den  ARTworkers im Stadttheater Grein.
20Bilder
  • Theatersommer Grein 2019 mit den ARTworkers im Stadttheater Grein.
  • Foto: Zinterhof
  • hochgeladen von Robert Zinterhof

GREIN. Mit dem Broadway Musicals „Verliebt, verlobt, verkrampft nochmal“ feierten die ARTworkers, musikalischen Leiterin Cordula Feuchtner, einen riesengroßen Erfolg beim ersten Theatersommer Grein 2019. Somit stand jetzt einer Verlängerung nichts im Weg.

"Bürgermeister unkompliziert"
Cordula Feuchtner zur Verlängerung: „Bürgermeister Rainer Barth war da recht unkompliziert. Es ist für nächsten Sommer, also vor der Sanierung und des Zubaus, fix, dass wir wieder im Theater spielen. Wir finden das natürlich super. Wie es nach dem Theater-Umbau aussieht, ist eine andere Geschichte. Aber von der Bürgermeister-Seite wäre auch das kein Problem. Was gut ist. Schließlich wollen wir das Stadttheater wieder zu einem Spielort aufbauen, der besonderen Theatergenuss garantiert und gern besucht wird. Wir sehen uns nicht als billige Übergangslösung, bis das Theater renoviert ist.“
Rainer Barth auf Anfrage: „Für die Stadtgemeinde waren die ARTworkers heuer im Sommer eine Angebots-Bereicherung. Wir würden uns sehr freuen, wenn wir eine langfristige Zusammenarbeit schaffen und die ARTworkers fix im Sommer in unserem Stadttheater haben.“

Autor:

Robert Zinterhof aus Perg

Webseite von Robert Zinterhof
Robert Zinterhof auf Facebook
following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.