Seniorenbund Mitterkirchen begab sich auf Reisen

MITTERKIRCHEN. Fünf Tage waren die Mitglieder des Seniorenbundes Mitterkirchen unterwegs. Ihre Reise führt sie in das Zipserland und zur Hohen Tatra. In Zusammenarbeit mit dem Reisebüro Baumfried stellte Reisereferent Alois Aichinger ein interessantes und abwechslungsreiches Besichtigungsprogramm zusammen. Dank der sachkundigen örtlichen Reiseleitungen konnten die 42 Teilnehmer Land und Leute gut kennen lernen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen