Nominiert für Regionalitätspreis
Spezialitäten aus dem Bezirk Perg

Inge & Martin Aigner mit Kasermandl in Gold.
3Bilder
  • Inge & Martin Aigner mit Kasermandl in Gold.
  • Foto: Günther Hintersteiner
  • hochgeladen von Michael Köck

Regionalitätspreis: Hofkistl Arbing, Milchhof Auer und Hofladen Walderer für Auszeichnung nominiert.

BEZIRK PERG. Die BezirksRundschau zeichnet auch heuer Institutionen, Organisationen, Initiativen und Privatpersonen aus, die sich für Wertschöpfung in der Region und damit für den Erhalt der Lebensqualität in Oberösterreich engagieren. Nominiert sind drei Betriebe, die allesamt auf hochwertige, heimische Produkte setzen.

Regionales "Hofkistl"

Das "Hofkistl" von Beate Huber aus Arbing gibt es seit September 2020 (hofkistl.at). Während der Pandemie fasste sie den Entschluss, sich nach der Karenz selbstständig zu machen. "Beim Hofkistl bestellt man online sein Kistl immer bis Dienstag und am Freitag muss man sich das fertig gepackte Kistl nur noch abholen", erklärt Huber. Die mittlerweile mehr als 500 Produkte seien alle aus der Region und zum größten Teil bio. Außerdem würden die Lebensmittel aus kleinbäuerlichen Betrieben stammen.

"Einen Traum erfüllt"

Huber betont: "Das Gute an diesem System ist, dass man so gut wie keine Lebensmittel wegwirft, da man nur das von den Bauern bekommt, was die Kunden auch bestellt haben. Das Sortiment wächst von Monat zu Monat und man ist immer wieder erstaunt, was es in der Umgebung gibt. Mit diesem Projekt habe ich mir einen Traum erfüllt und hoffe, dass meine Kunden noch lange so treu bleiben."

Käse- und Milch-Genuss

Der von Inge und Martin Aigner geführte Milchhof Auer, Klam, punktet mit innovativen und traditionellen Milchprodukten aus eigener Herstellung. Diese können im Selbstbedienungskühlschrank gekauft werden. Im Verkaufsraum sind die Tiere im Stall über einen Monitor zu beobachten. Angeboten werden Milch, Topfen, Aufstriche, Joghurt, Buttermilch, Käsebällchen und vieles mehr. Für den "Frischkäse im Speckmantel" erhielt der regionale Produzent bei der Wieselburger Messe heuer erneut das begehrte "Kasermandl in Gold".

Frische heimische Fische

Der Hofladen Walderer in Pabneukirchen öffnete im Oktober 2017 seine Tore. Als Landwirte ist es der Familie Wiesinger wichtig, am Puls der Zeit zu bleiben. Man stellt sich so den Herausforderungen, um gemeinsam mit der Oma die Zukunft für die nächsten Generationen zu gestalten. Spezialitäten des Hofladen sind Forellen in zahlreichen Varianten. Heimische Fische tragen zur gesunden Ernährung bei und haben keine langen Wege hinter sich. Im Geschäftslokal und auf Vorbestellung warten auch Fischsalate und -aufstriche sowie Gemüse und Kartoffeln.

Weitere Nominierte

Ebenfalls nominiert ist die Schälmühle Nestelberger aus Perg, die schon seit 40 Jahren auf Bio setzt. Mit 45 Mitarbeitern ist man ein wichtiger regionaler Arbeitgeber. Michael Bauer aus Perg ("Die Markenmacher") bringt Produkte regionaler Erzeuger in alle Teile Österreichs. Und setzt auf ganz spezielle Eigen-Kreationen. Nominiert ist zudem das Forum Münzbach mit seinem neuen Regionalmarkt "beim Loisl", der die Nahversorgung im Ort belebt. Und Tanja Stingeder mit ihrem "Pabneukistl".

Regionalitätspreis – Jetzt bewerben

Die Teilnahme am Regionalitätspreis ist bis 22. August möglich. Jetzt bewerben unter: BezirksRundschau GmbH, Dr. Herbert-Sperl-Ring 1, 4060 Leonding, Kennwort
„Regionalitätspreis“ oder online unter meinbezirk.at/regionalitätspreis-oö

Einreichungen sind in neun Kategorien möglich:
• Dienstleistung und Handel
• Industrie
• Handwerk und Gewerbe
• Vereine, Institutionen, Behörden
• Tourismus
• Gastronomie
• Land- und Forstwirtschaft
• Mobilität und erneuerbare Energien
• „Regional & Digital“

Auch heuer vergeben wir den Sonderpreis „Oberösterreicher von Herzen“


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen