St. Georgner Schülerinnen absolvierten "Technikrallye"

Am Foto v. li. die Schülerinnen Lea Moser, Nicole Riegler, Leah Markovic
  • Am Foto v. li. die Schülerinnen Lea Moser, Nicole Riegler, Leah Markovic
  • Foto: NMS St. Georgen am Walde
  • hochgeladen von Michael Köck

ST. GEORGEN AM WALDE.  Am 12. Februar statteten zehn Mädchen der 3. Klassen der NMS St. Georgen mit ihrem Berufsorientierungslehrer Johann Raffetseder dem AMS Perg anlässlich der "Technikrallye" einen Besuch ab.
Die "Technikrallye" ist dafür gedacht, Mädchen für technische Berufe zu begeistern. Und das ist dem engagierten Team des AMS unter Renate Raab (Jugendberaterin im Berufsinformationszentrum BIZ) mit einer Einführung in die Elektronik sowie in die Holz- bzw. Kunststoffbearbeitung wirklich gelungen. Die Mädchen durften die selbst gefertigten Werkstücke, ein Holz-Schatzkästchen, einen Handyhalter aus Plexiglas und einen LED-Lichtbogen mit nach Hause nehmen.
Die AMS "Technikrallye" gibt Mädchen die Gelegenheit, sich mit technisch-handwerklichen Berufen auseinanderzusetzen und mehr über die verschiedenen Ausbildungsmöglichkeiten zu lernen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen