Bilder der Grenzwanderung
Wanderung in den "Hohen Norden"

Grenzwanderung Pabneukirchen
120Bilder
  • Grenzwanderung Pabneukirchen
  • hochgeladen von Bilal Bilal

PABNEUKIRCHEN. Bei Kaiserwetter und mit vielen Wanderern ging es in den "Hohen Norden" von Pabneukirchen zur Grenze nach Königswiese. Start und Ziel war nahe der Wallner Kapelle.
Die Route führte vorbei beim Wimmer, Spiegl Bildstock, Pammeswald, Wimbach, Kaltenberger-Landesweidegut, Güterweg Schreineredt/Ebenedt, Koglerberg (Labstation), Scharrer Kreuz, Lehnerhäuser zurück zur Wallner Kapelle.
Wanderführer Bürgermeister Johann Buchberger vermittelte gekonnt viel geschichtliches Wissen. Überaus interessant ist die Entstehung des Landes-Weidegutes, das inzwischen aufgelassen ist. Aus dem Unterlagen des Heimatforschers Franz Spiegl aus Mönchdorf war zu erfahren, dass 1910 das Land OÖ rund 150 Hektar im Grenzgebiet Königswiesen (Mönchdorf) und Pabneukirchen aufkaufte, um mit einem Landes-Weidegutes der am Boden liegenden Landwirtschaft unter die Arme zu greifen. Bereits 1913 wurde eine Molkerei gegründet, Saatgut-Forschungen betrieben  und Schulungen abgehalten. Bis 1938 -  zur Errichtung einer Molkerei in Königswiesen  - war eine Molkerei am Landes-Weidegut angesiedelt. Vom Machland wurden früher im Sommer auch die Rinder auf die Alm, auf Landes-Weidegut, getrieben. Heute ist das Weidegut im Privatbesitz.
Für eine Stärkung bei der Raststelle Scharrer Kreuz sorgten die Freunde des Freibads und die Gesunde Gemeinde.

Autor:

Bilal Bilal aus Perg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.