Bezirk Perg
Das sind die Top-Torjäger in der Fußball-Herbstsaison

Duell um die Torjägerkrone und den Titel in der 2. Klasse Nordost: Mauthausens Marius Bogdan (links) gegen Arbings Matthias Derntl.
3Bilder
  • Duell um die Torjägerkrone und den Titel in der 2. Klasse Nordost: Mauthausens Marius Bogdan (links) gegen Arbings Matthias Derntl.
  • Foto: BRS bzw. piedie
  • hochgeladen von Michael Köck

Zwei Kicker aus der 2. Klasse Nordost trafen im Fußball-Herbst fast nach Belieben

BEZIRK PERG. Die Fußball-Herbstsaison konnte bis auf die letzte Runde in der Oberösterreich-Liga – das betraf Union Perg – beendet werden. Was die besten Torjäger anbelangt, so ragen zwei Spieler aus der 2. Klasse Nordost besonders heraus. Marius Bogdan von Herbstmeister Askö Mauthausen und Matthias Derntl vom ersten Verfolger Union Arbing trafen jeweils 16 Mal ins Schwarze. Und das in nur elf Spielen. Beide bringen viel Erfahrung aus deutlich höheren Ligen mit. Vor allem Bogdan war für Union Edelweiß in der Oberösterreich-Liga über Jahre der Tor-Garant schlechthin.

Hoislbauer erzielte in der Landesliga neun Tore

Keine anderen Stürmer von Perger Vereinen trafen in der abgelaufenen Saison-Hälfte auch nur annähernd so oft. Norbert Sipos, ebenfalls von Mauthausen, kam auf zehn Volltreffer. Gleich fünf Spieler netzten neun Mal ein: Michael Hoislbauer von Landesligist Schwertberg, Stefan Graf von Bezirksligist Mitterkirchen und Lukas Wöran in der Gebietsliga für Grein. Sowie Philipp Mühlehner von 1. Klasse-Klub Saxen und Michael Königshofer in der 2. Klasse für die Baumgartenberger Kicker.

Treffsichere Damen

Und bei den Damen? Für das einzige Team aus dem Bezirk Perg, die Ladies der Spielgemeinschaft Askö Perg/Union Windhaag, traf Linda Gschwandtner zehn Mal. Simone Raab brachte es auf acht Treffer. Ein guter Schnitt des Duos, schließlich gab es in der Frauenklasse OÖ Nord/Ost nur acht Spiele.

Mehr Berichte aus dem Bezirk Perg: meinbezirk.at/perg

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen