Interessanter Tag der offenen Tür im Naarner Schützenkeller

Ehren-Oberschützenmeister Hubert Nusime, Bürgermeister Martin Gaisberger, Union-Obmann Josef Huber, Oberschützenmeister Günter Zobl
2Bilder
  • Ehren-Oberschützenmeister Hubert Nusime, Bürgermeister Martin Gaisberger, Union-Obmann Josef Huber, Oberschützenmeister Günter Zobl
  • Foto: Schützenverein Naarn
  • hochgeladen von Michael Köck

NAARN. Ihr 60-jähriges Vereinsjubiläum feierten die Naarner Schützen am 4. Februar 2018 mit einem Tag der offenen Tür. Unter fachkundiger Anleitung konnten die zahlreich erschienenen Besucher Treffsicherheit beweisen und so einen Einblick in den Schieß-Sport gewinnen. Bei dieser Gelegenheit konnten auch einige bislang verborgene Talente entdeckt werden. Bürgermeister Martin Gaisberger gratulierte Oberschützenmeister Günter Zobl zu den vielen Erfolgen, die die Naarner Schützen jedes Jahr verzeichnen können. Ein besonderes Highlight für die Besucher war die Ausstellung der teils historischen Waffen, mit denen die Schützen auch heute noch an verschiedenen Bewerben teilnehmen.

Ehren-Oberschützenmeister Hubert Nusime, Bürgermeister Martin Gaisberger, Union-Obmann Josef Huber, Oberschützenmeister Günter Zobl

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen