20.10.2014, 09:22 Uhr

Ried in der Riedmark: Mountainbike aus Keller gestohlen

(Foto: q-snap/Fotolia)
RIED IN DER RIEDMARK. Ein unbekannter Täter gelangte laut Polizei in der Zeit von 14. Oktober bis 19. Oktober durch eine vermutlich nicht versperrte Eingangstür in das Stiegenhaus eines Mehrparteienwohnhauses in Ried. Danach ging er in einen nicht abgeteilten Kellerraum, wo mehrere Fahrräder an einer Aufhängung verwahrt waren. Der oder die unbekannten Täter stahl ein Mountainbike. Andere dort verwahrte Fahrräder ließ der Täter zurück.

Die Polizei warnt: Diebe, die es auf teure Markenfahrräder abgesehen haben, sind unterwegs. Daher wird empfohlen, Mehr-Parteien-Objekte und Keller-Abteile zu sichern.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.