22.10.2014, 00:00 Uhr

Wunderwerk der Natur: 150 Jahre alte Pappeln am Ausee in Luftenberg

LUFTENBERG/ASTEN (mikö). Insgesamt sieben Schwarzpappeln zieren das Bild rund um den Ausee Hohenlohe in Luftenberg. Von einem 150 Jahre alten Exemplar musste im vergangenen Winter aus Sicherheitsgründen ein fünf Tonnen schwerer Teil abgetragen werden. "So konnten wir zumindest einen Teil retten", erzählt Ausee-Eigentümerin Christa Ségur-Cabanac. Besagte Pappel hat einen Umfang von unglaublichen 7,60 Metern und ist bis oben hin innen hohl. Ein Baum wächst aber auch jetzt noch weiter in die Breite. Ein Baum ist ein echtes Wunderwerk der Natur: Er gleicht Faulstellen selber aus und bildet Stützstreben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.