17.10.2017, 09:56 Uhr

Perger Unternehmerinnen besuchten Ennser Schmuckhersteller

(Foto: Eveline Grabmann)
BEZIRK PERG. Das Netzwerk "Frau in der Wirtschaft" unternahm kürzlich einen Herbstausflug in die älteste Stadt Österreichs – nach Enns. Mehr als 20 Perger Unternehmerinnen folgten der Einladung von Bettina Wielach und ihrem Team. Die Damen erhielten spannende Einblicke in die Arbeit des Traditionsbetriebs Sija Schmuck. Hier werden in dritter Generation Schmuckstücke handgefertigt. Ein Highlight des Nachmittags stellte auch die 3-Türme Führung mit Frauenturm, Stadtturm und Turm des Schlosses Ennsegg dar.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.