16.03.2017, 09:54 Uhr

Schwertberg: Josef Scheuchenegger bleibt Engel-Betriebsratsvorsitzender

Brigitta Rathgeb, Gerhard Hackl-Lehner, Josef Scheuchenegger (Vorsitzender), Ulrike Baumgartner und Matthias Starzer (Foto: Privat)

Erstmals waren mehr als 1.000 Angestellte wahlberechtigt.

SCHWERTBERG. Bei der Betriebsratswahl der Firma Engel waren erstmals über 1.000 Angestellte wahlberechtigt. Betriebsratsvorsitzender Josef Scheuchenegger stellte sich zum 6. Mal der Wahl als Vorsitzender. Mit ihm kandidierten auf der Liste Team Scheuchenegger insgesamt 33 Frauen und Männer. Mit insgesamt 85,8 Prozent lag die Wahlbeteiligung sehr hoch. Die Zustimmungsrate ergab 96,4 Prozent aller abgegebenen Stimmen. Insgesamt waren 14 Mandate zu vergeben. Neu in den Betriebsrat werden Brigitta Rathgeb, Gerhard Hackl-Lehner, Ulrike Baumgartner und Matthias Starzer einziehen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.