01.02.2018, 18:07 Uhr

Weidinger & Partner bietet auch in Perg Plan B für die Lehre

(Foto: Weidinger & Partner)
PERG. Am 17. Jänner wurde am Töpferweg zum Tag der offenen Tür geladen und das Schulungszentrum der Weidinger & Partner GmbH somit auch offiziell vorgestellt. Zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft sowie Vertreter des Auftraggebers AMS wurden die Lehrlings- und Facharbeiterinnenkurzausbildung präsentiert.

Überbetriebliche Lehrausbildung

Jugendliche, die die allgemeine Schulpflicht erfüllt, die Berufswahl getroffen, jedoch keine Lehrstelle gefunden oder eine Lehre abgebrochen haben, können bei Weidinger & Partner ihre Lehre in der überbetrieblichen Lehrausbildung absolvieren. Pro Woche arbeiten sie vier Tage im Praxisbetrieb und einen Tag im Schulungszentrum. Hier werden sie auf die Berufsschule vorbereitet und allgemeine Grundkenntnisse vermittelt. Bewerbungstraining, Persönlichkeitsentwicklung und bedarfsorientierte sozialpädagogische Betreuung runden das Angebot ab. Das Projekt startete am 06. November, aktuell bildet Weidinger & Partner 11 Jugendliche aus.

Facharbeiterinnenkurzausbildung

Das Frauenprojekt „FAB zur Garten- und Grünflächengestalterin mit Schwerpunkt Landschaftsgärtnerei“ ist eine weitere Ausbildung, die Weidinger & Partner seit Mai 2017 durchführt. In dieser Qualifizierung erwerben die Teilnehmerinnen die geforderten Fertigkeiten und Kenntnisse zur Ablegung der Lehrabschlussprüfung nach eineinhalbjähriger Ausbildung und sammeln zusätzlich Praxiserfahrung in Partnerbetrieben. Parallel zum Fachunterricht schulen sie ihre sozialen und kommunikativen Kompetenzen und werden durch ein Coaching unterstützt. Dieses Projekt absolvieren derzeit 13 Frauen.

Beide Bildungsangebote führt Weidinger & Partner im Auftrag des AMS OÖ durch, das auch Fördergeber ist.

Beim Tag der offenen Tür gaben die Standortleiterin Anna Mitterlehner und die Traine gemeinsam mit den Teilnehmern einen Einblick in den Betrieb des Schulungszentrums. Im Schaugarten konnten sich die Gäste auch von den bereits erlernten fachpraktischen Fähigkeiten der Gärtnerinnen überzeugen.

Zur Erhöhung der Chancen am Arbeitsmarkt durch Qualifizierung und Aktivierung arbeitssuchender Menschen ist die Weidinger & Partner GmbH mit Standorten in Oberösterreich, Salzburg, Wien, Niederösterreich und dem Burgenland Partnerin des AMS.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.