02.06.2017, 15:08 Uhr

Sabine Platzer im Interview mit den Bezirksblättern

Sabine Platzer fing mit Aerobic-Unterricht an. (Foto: privat)
Frau Platzer, welche Funktion bekleiden Sie derzeit in ihrem Verein?
Sabine Platzer: Ich bin die derzeitige Präsidentin des Turnvereins Union Hofstetten-Grünau.

Was bedeutet Sport für Sie persönlich?
Sport hat für mich eine sehr große Bedeutung. Auch außerhalb des Vereins bin ich sehr sportlich unterwegs. Es ist für mich persönlich eine Art Lebenseinstellung, durch die man mit Menschen und der Natur in Verbindung tretten kann.

Was macht für Sie das Vereinswesen besonders reizvoll?
Der Verein hat es mir ermöglicht mein Hobby ausüben zu können. Nebenbei war noch der postive Aspekt viele liebe Menschen kennen lernen zu dürfen.

Wie sind Sie zum Turnverein gekommen?
Ich habe zuerst Aerobic unterrichtet und habe dann das Amt der Präsidentin übernommen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.