09.02.2017, 14:33 Uhr

Alko-Lenker crasht in Gegenverkehr: 52-Jähriger bei Verkehrsunfall in Dorfgastein getötet

Trotz Reanimationsversuchen verstarb der Lenker noch an der Unfallstelle. (Foto: Symbolbild Rotes Kreuz)
DORFGASTEIN (aho). Tödlich verletzt wurde ein Pkw-Lenker bei einem Verkehrsunfall Donnerstagfrüh in Dorfgastein. Der 52-jährige St. Johanner war auf der B167 auf Höhe Gasthof „Stoani“ unterwegs, als ein Lkw-Lenker talauswärts kommend an der Kreuzung Richtung Unterberg links abgebogen sein dürfte und die beiden Fahrzeuge frontal kollidierten.
Durch den wuchtigen Aufprall schleuderte der Pkw über die Böschung in die angrenzende Wiese. Der Lkw blieb stark deformiert im Kreuzungsbereich stehen. Der 52-jährige Pkw-Lenker erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Den alkoholisierten 34-jährigen Lkw-Lenker – ein Alkomattest ergab nach Angaben der Polizei 1,94 Promille – brachte die Rettung verletzt ins Krankenhaus.

Großeinsatz der Feuerwehr

Die Feuerwehr Dorfgastein rückte mit drei Fahrzeugen und 23 Personen zur Unfallstelle aus. Aufgrund des einsetzenden Frühverkehrs wurde die Straße zur wechselseitigen Durchfahrt freigegeben und mittels Verkehrsposten abgesichert. Nachdem ein Sachverständiger die Aufnahme der Unfallstelle beendet hatte, wurde die Unfallstelle gereinigt und die verunfallten Fahrzeuge mittels Abschleppunternehmen entfernt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.