Alkolenker

Beiträge zum Thema Alkolenker

Der Geisterfahrer konnte in Telfs gestoppt werden.

Autobahn A12 Höhe Telfs
Stark alkoholisierter Geisterfahrer in Telfs

TELFS. Am 18.09.2020 gegen 19:20 Uhr wurde die Polizei über einen Geisterfahrer auf der A12 zwischen Mötz und Telfs in Fahrtrichtung Osten verständigt. Stark alkoholisierter LenkerDer 47-jährige polnische Lenker des Klein-LKW konnte zwar von einer Polizeistreife im Gemeindegebiet von Telfs gestoppt werden, er wendete jedoch und fuhr Richtung Westen weiter. Schließlich konnte der 47-Jährige am Rastplatz Telfs-Nord abgeleitet und angehalten werden. Der Lenker war stark alkoholisiert, ihm...

  • Tirol
  • Telfs
  • Nicolas Lair
Der 45-Jährige wurde wegen des Nichtverwendens des Sicherheitsgurtes angehalten.

Polizeimeldung Bezirk Braunau
Alkolenker mit gefälschtem Führerschein

Weil er den Sicherheitsgurt im Auto nicht verwendete, wurde ein 45-Jähriger in Mattighofen von der Polizei angehalten. Der fehlende Sicherheitsgurt war allerdings nicht das einzige Problem des Autolenkers. MATTIGHOFEN. Am 15. September hielten Polizeibeamte gegen 17.45 Uhr im Stadtgebiet von Mattighofen einen 45-jährigen Autolenker an, um eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchzuführen. Grund für die Anhaltung war das Nichtverwenden des Sicherheitsgurtes. Im Zuge der Kontrolle konnte der...

  • Braunau
  • Katharina Bernbacher
Der junge Mann bestreitet jemanden gestreift zu haben.

Vorfall in Leonding
Zu schnell und alkoholisiert unterwegs

Alkolenker streifte Passantin und fuhr weiter. Die Polizei konnten den Autofahrer rasch ausforschen. LEONDING (red). Ein 32-Jähriger aus Linz-Land fuhr am 15. September gegen 18:55 Uhr mit seinem Pkw in einem durch Alkohol beeinträchtigten Zustand und vermutlich mit überhöhter Geschwindigkeit in Pasching auf der Unteren Bahnstraße in der dortigen 30-km/h-Zone in Fahrtrichtung Leonding. Im Kreuzungsbereich mit der Staudachstraße streifte er die mit ihrem Hund und ihrem Lebensgefährten am...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Bei der Schwerpunktkontrolle erwischte die Polizei mehrere Drogen- und Alkolenker.

Polizeikontrolle
Alkolenker war mit gefälschten Führerscheinen unterwegs

Alkoholisiert, unter Drogeneinfluss und mit zwei gefälschten Führerscheinen erwischte die Polizei einen Autolenker auf der B1. WELS. Eine Zivilstreife der Landesverkehrsabteilung Oberösterreich führte am 7. September auf der B1 im Bereich Wels-West eine Schwerpunktstreife "Drogen im Straßenverkehr" durch. Dabei wurde ein 30-jähriger serbischer Staatsangehöriger aus Wels in seinem Pkw angehalten. Führerscheine gefälscht "Er gab zuerst an, seinen Führerschein vergessen zu haben. Dann...

  • Wels & Wels Land
  • Matthias Staudinger
Auf einer Seehöhe von ca. 1600 m Höhe kam die Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache über den linken Wegrand hinaus. Der PKW stürzte ca. 30 Meter in steilem Gelände ab und überschlug sich dabei mehrmals.
2

Polizeimeldung
Stark alkoholisierte Lenkerin stürzte in Ladis mit Fahrzeug ab

LADIS. Im Gemeindegebiet von Ladis kam eine stark alkoholisierte 50-jährige Lenkerin aus bislang ungeklärter Ursache auf einem Forstweg über den Wegrand hinaus. Der PKW stürzte ca. 30 m in steilem Gelände ab und überschlug sich dabei mehrmals. Lenkerin war stark alkoholisiertAm 06. September 2020, gegen 16:25 Uhr fuhr eine 50-jährige Frau aus dem Bezirk Landeck mit einem Personenkraftwagen im Gemeindegebiet von Ladis auf einem Forstweg talwärts. Auf einer Seehöhe von ca. 1600 m Höhe kam die...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Polizei führte von Freitag auf Samstag Schwerpunktkontrollen durch.

Landesweites Planquadrat
51-jähriger Lenker mit 1,34 Promille gestoppt

Im Rahmen eines landesweiten Planquadrat wurde der höchste Alkoholwert bei einem Lenker im Bezirk Oberwart gemessen. BEZIRK OBERWART. In der Zeit von 4. September 2020, 16.00 Uhr bis 5. September, 2.00 Uhr fand ein landesweites Planquadrat zur Erhöhung der Verkehrssicherheit statt. Dabei lag das Hauptaugenmerk auf Kontrollen in folgenden Bereichen: Nichteinhaltung der Alkohol- und Drogenbestimmungen, Geschwindigkeitsüberschreitungen und dem Telefonieren während der Fahrt ohne...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Unfall in Altheim
Alkolenker prallte gegen Wasserdurchlauf

Gegen 19.40 Uhr fuhr ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Braunau, am 4. September 2020, mit einem Firmen-Pkw auf der L1094, Waghamer Landesstraße Richtung Polling im Innkreis. ALTHEIM (red). Dabei geriet er im Gemeindegebiet von Altheim auf einem annähernd geradeaus verlaufenden Straßenabschnitt rechts von der Fahrbahn ab, schlitterte in einen Graben und prallte nach ca. 80 Metern gegen den Wasserdurchlauf einer landwirtschaftlichen Grundstückseinfahrt. 1,62 Promille im BlutDer 23-Jährige...

  • Braunau
  • Klaus Niedermair

Mit 1,02 Promille in Traun aufgegriffen
Alkolenker fuhr ohne Führerschein

Am 31. August 2020 um 14:30 Uhr wurde ein 38-jähriger Lenker eines Klein-Lkw zu einer Lenker- und Fahrzeugkontrolle im Bereich der Rubensstraße in Traun angehalten. TRAUN (red). Der Mann konnte bei der Anhaltung weder einen Führerschein, noch einen Zulassungsschein vorweisen. In der Mittelkonsole stand eine geöffnete Bierdose. Aufgrund dessen wurde der Lenker zu einem Alkotest aufgefordert, Messergebnis: 1,02 Promille. Ermittlungen ergaben, dass dem Angezeigten die Lenkberechtigung...

  • Linz-Land
  • Klaus Niedermair
Nach einer Doppelkurve verlor der Lenker die Kontrolle über sein Fahrzeug und landete im Straßengraben.

Verfolgung & Unfall
Alkolenker in Altmünster von Polizei gestoppt

GMUNDEN. Ein 30-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden lenkte am 31. August kurz vor 15 Uhr seinen Pkw auf der Bahnhofstraße im Gemeindegebiet von Gmunden in Richtung Altmünster. Der Lenker verwendete dabei keinen Sicherheitsgurt und wurde daher von den Polizeibeamnten mit Anhaltesignal aufgefordert, das Fahrzeug anzuhalten. Dies missachtete der 30-Jährige und fuhr weiter. Die Polizei überholte den Lenker und hielt an einem Parkplatz, aber ein neuerlich, deutliches Anhaltezeichen wurde abermals...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Bei einer Kreuzung in Weibern prallten ein Autofahrer und ein Motorradfahrer zusammen.

Unfall in Weibern
Alkolenker kollidierte mit Motorradfahrer

Bei einer Kreuzung in Weibern prallten ein Autofahrer und ein Motorradfahrer zusammen. Der Alkotest ergab 1,28 Promille bei dem Autofahrer. WEIBERN. Ein Mann aus dem Bezirk Grieskirchen lenkte seinen Kastenwagen am 23. August 2020 gegen 18.10 Uhr im Ortsgebiet von Weibern auf der Hauptstraße Richtung Hofkirchen an der Trattnach. Bei einer Kreuzung wollte er links in die Bachmühlgasse abbiegen. Dabei kam es zu einer Kollision mit einem entgegenkommenden Motorradfahrer aus dem Bezirk...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Julia Mittermayr

Polizeieinsatz in Ansfelden
Unfalllenker verweigerte Alkotest

Gegen 20.50 Uhr kam es in Ansfelden, am 22. August 2020, im Kreuzungsbereich B139/L1392 zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden. ANSFELDEN (red). Ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land war auf der Ritzlhofstraße unterwegs und wollte an der ampelgeregelten Kreuzung rechts abbiegen. Dabei prallte er gegen einen an der Ampel wartenden Pkw. 1,66 Promille im BlutEin durchgeführter Alkovortest ergab einen Wert von 1,66 Promille, der Alkotest wurde von dem 61-Jährigen verweigert. Dem Mann...

  • Linz-Land
  • Sonderthemen Linz-Land
Ein Alkotest um 7.50 Uhr ergab den Wert von 0,58 Promille.

Polizeimeldung
Alkolenker flüchtete nach Verkehrsunfall mit fremdem Auto

Nach einem Verkehrsunfall am 4. August suchten Polizei und Feuerwehr nach einem Pkw-Lenker, der die Unfallstelle noch vor dem Eintreffen der Einsatzkräfte verlassen hatte. Dieser konnte schließlich an seiner Wohnadresse angetroffen werden, wo er bestritt mit dem Fahrzeug unterwegs gewesen zu sein. Noch im Laufe des Tages meldet sich der 55-Jährige aus dem Bezirk Rohrbach jedoch bei der Polizeiinspektion Helfenberg und gab zu, der gesuchte Fahrzeuglenker zu sein. BEZIRK ROHRBACH. Laut seinen...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Ein 26-Jähriger Fahrer kam unter Einfluss von Alkohol und wegen des starken Nebels in der Nacht von der Straße ab.

In Rainbach
26-Jähriger Alkolenker überschlug sich mit Auto

Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Schärding kam in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit fast 2 Promille Alkohol im Blut von der Fahrbahn ab. SCHÄRDING (juk). Ein 26-Jähriger aus dem Bezirk Schärding lenkte am 16. August 2020 gegen 2:30 Uhr seinen Pkw auf der Eisenbirner Landesstraße von Münzkirchen kommend Richtung Diersbach. In der Ortschaft Sumetsrad der Gemeinde Rainbach, kam er – auch bedingt durch starken Nebel – in der dortigen Rechtskurve von der Fahrbahn ab. Der Pkw geriet über die...

  • Schärding
  • Judith Kunde

Unfall in Wildenau
Alkolenker beschädigte parkende Autos

Ein Alkotest ergab einen Wert von 0,56 Promille. WILDENAU. Ein 47-Jähriger aus dem Bezirk Braunau lenkte am 16. August 2020 gegen 13.45 Uhr seinen Pkw alkoholisiert auf der Imolkamer Landesstraße  vom Ortszentrum kommend in Richtung Wildenauer Badesee. Im Ortsgebiet Wildenau geriet er mit dem Auto zu weit nach rechts und touchierte zwei neben der Fahrbahn parkende Fahrzeuge. Durch die Kollision wurden beide Fahrzeuge gegen dahinter befindliche Bäume gedrückt. Bei beiden Autos entstand...

  • Braunau
  • Barbara Ebner

POLIZEI-NEWS
Alkolenker, einfach unverbesserlich

WARTBERG/AIST, PREGARTEN. Ein 48-jähriger Fahrzeuglenker aus dem Bezirk Freistadt stieß am Samstag, 15. August, gegen 1.20 Uhr, auf dem Parkplatz eines Gasthauses in Wartberg gegen einen anderen Pkw. Anschließend wollte er davonfahren, der Unfall wurde jedoch beobachtet und die Zeugen hielten den Mann bis zum Eintreffen einer Polizeistreife fest. Ein Alkotest ergab beim 48-Jährigen einen Wert von 1,64 Promille Alkoholgehalt. Der Führerschein konnte ihm allerdings nicht abgenommen werden, da ihm...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Ein Oberwarter wurde nach einer Fahrzeugattacke gegen einen Polizisten vorläufig festgenommen.

Oberwart
22-jähriger Fahrzeuglenker verletzte Polizisten

Im Rahmen einer landesweiten Verkehrs-Schwerpunktaktion kam es im Bezirk Oberwart zu einer Festnahme. Ein Lenker aus Oberwart hatte bei der Kontrolle einen Polizisten verletzt. BEZIRK OBERWART. Insgesamt 74 Polizistinnen und Polizisten der Landesverkehrsabteilung und der Bezirkspolizeikommanden führten von Freitag, 16 Uhr, bis Samstag 2 Uhr eine landesweite Schwerpunktaktion im Straßenverkehr durch. Das Hauptaugenmerk richtete sich auf Alkohol- und Drogenlenker, die Verhinderung von...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
Ludmannsdorf: Aus unbekannter Ursache kam ein Pkw in einer links Kurve von der Fahrbahn ab. Das war gestern leider nicht der einzige schwere Verkehrsunfall.

Verkehrsunfälle
Nach Sekundenschlaf gegen Baum geprallt, zwei Alko-Unfälle

Auf der B 83 Richtung Pörtschach prallte eine 56-jährige Klagenfurterin aufgrund von Sekundenschlaf gegen einen Baum. In einer Linkskurve in Ludmannsdorf kam eine 31-jährige Klagenfurterin von der Fahrbahn ab. Alkolenker prallte in Ebenthal gegen Ampelanlage.  KLAGENFURT LAND. Gestern Abend ereigneten sich gleich drei Unfälle, bei denen Personen zu Schaden kamen. Auf der B 83 – von Krumpendorf kommend Richtung Pörtschach – kam eine 56-jährige Frau aus Klagenfurt vermutlich wegen...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Sabrina Strutzmann
Ein Lenker überstand einen Unfall unbeschadet (SYMBOLBILD)

Polizeimeldung
Alko-lenker unverletzt verunfallt

Ein alkoholisierter Fahrzeuglenker stieg nach Unfall unverletzt aus schwer beschädigten PKW, heißt es in einer Presseaussendung der Polizei Salzburg. Am frühen Morgen des 08.08.2020 war ein 41-jähriger deutscher Staatsangehöriger aus Ramingstein mit dem PKW auf der Murtalstraße B 95 von Ramingstein kommend in Richtung Tamsweg unterwegs, lautet die Meldung der Polizei. Von Straße geschleudertDas Fahrzeug sei ins Schleudern gekommen, über die Gegenfahrbahn geraten und gegen die...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Bezirksblätter Lungau
Der Mann und seine Mutter wurden angezeigt.

Alkolenker in Traun
Fahrer mit falschen Kennzeichen und 1,02 Promille

Die Trauner Stadtpolizei hielt am 6. August gegen 19 Uhr einen 44-jährige bosnische Lenker aus Linz-Land an. Er hatte die Kennzeichentafeln des Pkw seiner 71-jährigen Mutter mit deren Erlaubnis auf seinen nicht zugelassenen Pkw montiert und diesen anschließend gelenkt. TRAUN (red). Der 44-Jährige besitzt zudem keine gültige Lenkberechtigung. Anschließend wurde von der Trauner Polizei ein Alkomattest durchgeführt, der einen Wert von 1,02 Promille ergab. Die Weiterfahrt wurde dem 44-Jährigen...

  • Linz-Land
  • Oliver Wurz
Im Freibad in Esternberg (Symbolbild) sorgte am Samstag, 1. August, ein betrunkener 41-Jähriger für Ärger.

Esternberg
Nach Freibadbesuch musste 41-Jähriger Führerschein abgeben

Ein 41-Jähriger sorgte am Samstag im Freibad in Esternberg für Ärger. Nachdem er ein parkendes Auto beschädigt hatte und Fahrerflucht beging, wurde er später mit 2,5 Promille von der Polizei angehalten. ESTERNBERG. Am Nachmittag des 1. August hielt sich ein 41-jähriger tschechischer Staatsangehöriger aus dem Bezirk Schärding im Freibad in Esternberg auf. Schon dort fiel der Mann mit seinem Verhalten unangenehm auf. Gegen 18:45 Uhr verließ er das Freibad und begab sich zu seinem Fahrzeug....

  • Schärding
  • Judith Kunde
Hier wurde der Lenker gestellt.

Erwischt
Lenker im Vollrausch auf der Autobahn

WEISSKIRCHEN. Stark alkoholisiert war ein 29-Jähriger in der Nacht auf Sonntag in Weißkirchen mit seinem Auto unterwegs. Der Mann fuhr mit seinem Wagen auf der Marchtrenker Straße in Schlangenlinien Richtung Marchtrenk und auf die A25 Richtung Passau. Eine Polizeistreife hielt den Wagen daraufhin auf dem Beschleunigungsstreifen der Autobahn an. Der Mann hatte 2,5 Promille Alkohol im Blut, ihm wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Ein Alkolenker verursachte einen Zusammenstoß im Ortschaftsbereich von Karling, eine 36-Jährige stürzt im Schartener Gemeindegebiet mit ihrem Motorrad und ein missglücktes Überholmanöver eines 57-Jährigen Bikers im Ortsschaftsbereich von Untereck ist die Unfallbilanz des ersten Augustwochenendes.

Polizeimeldung
61-jähriger Alkolenker verursacht Unfall in Karling

Dieses Wochenende kam es in Grieskirchen und Eferding zu mehreren Verkehrsunfällen.  BEZIRKE GRIESKIRCHEN-EFERDING. Nach einer Kollision zweier Pkw am 31. Juli 2020 gegen 22:15 Uhr im Ortschaftsbereich von Karling fuhr ein 61-Jähriger aus dem Bezirk Eferding ohne anzuhalten weiter. Er war zuvor auf der Karlingerstraße Richtung Hartkirchen gefahren. In die Gegenrichtung fuhr eine 24-Jährige aus dem Bezirk Eferding. Die beiden Fahrzeuge streiften einander und wurden beschädigt. Der 61-Jährige...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Christina Gärtner

POLIZEI-NEWS
Alkolenker kam von der Fahrbahn ab

WALDBURG. Mit 1,8 Promille war am Samstag, 1. August, gegen 4.30 Uhr, ein Pkw-Lenker aus dem Bezirk Freistadt auf der B 38 (Böhmerwaldstraße) unterwegs. Auf der Fahrt Richtung Freistadt kam der 30-Jährige von der Fahrbahn ab und überschlug sich auf der angrenzenden Böschung. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Klinikum Freistadt gebracht. Der Schein ist futsch.

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Unfall
16-jähriger Alkolenker stürzte in Waldhausen mit dem Moped

Der Jugendliche wurde ins LKH Amstetten eingeliefert. Ein Alkotest ergab 1,4 Promille. WALDHAUSEN. Ein 16-Jähriger aus dem Bezirk Melk fuhr am 31. Juli gegen 19.20 Uhr mit seinem Moped auf der L575 Richtung Sarmingstein. Im Ortsgebiet von Waldhausen im Strudengau verlor er laut Polizei die Kontrolle über sein Fahrzeug, kollidierte mit einem Randstein und kam zu Sturz. Anrainer verständigten die Rettung. Der Jugendliche wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Amstetten gebracht....

  • Perg
  • Bezirksrundschau Perg
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.