11.07.2016, 14:44 Uhr

Golf: Marco Hammermann gewinnt Maxi Pöll Gedächtnisturnier

Von links: Alle Preisträger des 12. Maxi Pöll SOS Kinderdorf Gedächtnisturnier auf der Terrasse des Hotel Seehof, Familie Schellhorn, in Goldegg. (Foto: Heinz Pfuner)
GOLDEGG (aho). Zur Erinnerung an den vor zwölf Jahren bei einem Schiunfall tödlich verunglückten Maxi Pöll fand am Golfclub Goldegg das alljährliche Maxi Pöll Gedächtnisturnier statt. Alle Einnahmen werden an das SOS Kinderdorf und an das von der Familie Pöll ins Leben gerufenen Maxi Pöll Haus gestiftet.
35 Golfer fanden sich zu dieser wohltätigen Veranstaltung im Golfclub Goldegg ein. Marco Hammermann ging als Tagessieger daraus hervor.
Bei der Siegerehrung am Abend dankte Stephan Pöll, der Vater des verunglückten Maxi, im Namen seiner Familie und der Stiftung allen Teilnehmern mit einer ergreifenden Rede, bei der wohl kaum ein Auge trocken geblieben ist. Als langjährige Gastgeber und Unterstützer dankte er der Familie Schellhorn und dem Hotel Seehof, wie auch dem Golfclub Goldegg für die tatkräftige Unterstützung.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.