Hanfplantage in Tullnerbach von Polizei entdeckt

2Bilder

TULLNERBACH/PRESSBAUM. Auf der Polizeiinspektion Pressbaum langte ein anonymer Hinweis ein, dass ein 30-jähriger Mann eine Cannabis-Indoorplantage betreiben soll.

In den Mittagsstunden des 7. August 2013 wurde der Verdächtige von Bediensteten der Polizeiinspektion Pressbaum in seiner Wohnung im Gemeindegebiet von Tullnerbach angetroffen. Bei einer Nachschau in der Wohnung wurde eine Indoorplantage mit 16 Stück Cannabispflanzen sowie ca. 360 Gramm Cannabiskraut vorgefunden und sichergestellt.

Der 30-Jährige gab bei der Einvernahme unter anderem an, seit August 2012 eine Aufzuchtanlage in seiner Wohnung betrieben zu haben, wobei er bereits einmal 370 Gramm Cannabiskraut geerntet und dieses bereits selbst zur Gänze konsumiert haben soll. Der Verdächtige bestreitet jedoch die Weitergabe von Suchtmittel an andere Personen.

Die Staatsanwaltschaft St. Pölten ordnete die Anzeige auf freiem Fuß an.

Autor:

Bezirksblätter Klosterneuburg aus Klosterneuburg

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.