09.10.2017, 12:35 Uhr

Basketballer starten siegreich in die neue Saison

Der Bosnier Bavcic führt die Dukes nun als Kapitän an (Foto: Foto: Filippovits/DBBA)

Die Dukes und Duchess gewannen ihr erstes Ligaspiel, mussten aber bereits die ersten Rückschläge einstecken.

KLOSTERNEUBURG. Das umgebaute Team der Dukes startete mit einem Sieg in die neue Basketballsaison. Nach der verpatzten vergangenen Saison verpflichtete man als neuen Center und Kapitän Edin Bavcic aus Griechenland, den Forward Fabrizio Vay von Traiskirchen und den besten Spieler der vergangene Saison Predrag Miletic von Wien. Sie sollen das Team wieder ins Play-Off statt ans Tabellenende führen.

Niederlage im Derby

Zum Auftakt lieferten sie sich einen spannenden Schlagabtausch mit Gmunden. Miletic entschied das Spiel 2,4 Sekunden vor dem Ende für die Dukes, die so mit 86:84 gewannen. Am Wochenende kam es zum Derby mit Traiskirchen und Duell mit Ex-Trainer Zoran Kostic. Die Dukes starteten gut ins Spiel, doch danach übernahm Traiskirchen die Kontrolle. Schlussendlich mussten sie sich mit 76:82 geschlagen geben.

Souveräne Damen

Das verjüngte Damenteam präsentierte sich hingegen souverän und besiegten die Slowaken von BK Zvolen deutlich mit 60:41. Die neue Kapitänin Anna Kadensky war mit neun Punkten die beste Werferin.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.