Jubiläum
Pfarrer Martin Schautzgy feierte in Elmen den 80-er

Dekan Franz Neuner und Pfarrer Martin Schautzgy.
6Bilder

ELMEN (filo). Nachdem kürzlich in Steeg schon ein Jubiläum mit einem Geistlichen gefeiert wurde, konnte Dekan Franz Neuner eine knappe Woche später in Elmen wieder eine festliche Messe zelebrieren, diese galt dem 80. Geburtstag von Pfarrer Martin Schautzgy. Schautzgy, der im Sommer auch sein 50-jähriges Priesterdasein in Elmen feiern konnte, betreut seit dieser Zeit auch die Gemeinden Stanzach, Bschlabs und Boden und hat derweilen bei vielen anderen Gemeinden seinen Dienst als Aushilfe gemacht. Dekan Neuner wusste einiges zu berichten über den rüstigen Pfarrer Martin. Zum Beispiel dass er knapp 70 Mal auf der Dremelspitze war und für diese starke Leistung überreichte ihm Dekan Neuner ein Bildnis vom „Hausberg“. Ins Lechtal zurück gekommen ist der gebürtige Wängler aus einem lustigen Grund, so der Jubilar. „Ich hätte sollen nach der Priesterweihe für einige Zeit zurück nach Schwaz in das Paulinum als Kooperator. Da habe ich in der Diözese gesagt, nein das kann man mir nicht antun und so bin ich dann ins Lechtal nach Elmen gekommen, berichtet Schautzgy schmunzelnd. Nach der heiligen Messe waren alle Festgäste in die zÀlma eingeladen, wo es Getränke und Brötchen gab. Unter den Gratulanten waren auch die beiden Bürgermeister Heiner Ginther aus Elmen und Hanspeter Außerhofer aus Stanzach und überbrachten ein Geschenk der Gemeinde. Von den Elmer Schützen gab es ein Salut und die Musikkapellen von Elmen und Stanzach spielten in der Festhallte gemeinsam auf. Organisiert wurde das Fest von den Pfarrgemeinderäten aus den jeweiligen Gemeinden, in der Schautzgy immer noch aktiv ist, obwohl ihm Dekan Neuner und Pfarrer Andreas, der für den Seelsorgeraum unteres Lechtal zuständig ist, mehr Ruhe verordnet haben.

Autor:

Filomena Ausserhofer aus Reutte

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.