Innsat TV wechselt den Sendeplatz

Innsat TV wird ab sofort auf dem Sendeplatz von Tirol TV ausgestrahlt. (Screenshot)
  • Innsat TV wird ab sofort auf dem Sendeplatz von Tirol TV ausgestrahlt. (Screenshot)
  • Foto: Screenshot
  • hochgeladen von Thomas Streif

Das bisher auf dem Satellitenplatz von LT1 ausgestrahlte Programm INNSAT.TV des Medienunternehmers Wolfgang Gabler aus Ried wird ab sofort auf dem Sendeplatz von Tirol TV ausgestrahlt. Vorerst wird es die meistgesehene Stunde zwischen 21 und 22 Uhr sein.

Weitere Sendestunden werden in den nächsten Tagen ausverhandelt, heißt es in einer Presseinformation von Innsat TV.

Der neue Sendeplatz auf Tirol TV ist bei allen Satellitenempfängern, die auf den bei uns üblichen Transponder von ASTRA 19,2 eingestellt sind, programmiert.

Auf Tirol TV sind auch schon jetzt die Programme von anderen Regionalfernsehsendern zu sehen. So werden hier die Region Steyr mit dem Sender RTV, das Land Salzburg mit dem Sender RTS, der steierische Regionalsender und natürlich die Inhalte von Tirol TV abgestrahlt.
Wie gewohnt werden Fernsehberichte auch weiterhin über die Homepage www.Innsattv.at sowie über youtube.com im Internet zu empfangen sein.

Autor:

Thomas Streif aus Ried

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.