Familien-Erlebnis-Park kommt ins Innviertel
Schloss Katzenberg wird zum Dinoland

Einzug der Dinosaurier auf Schloss Katzenberg.
4Bilder
  • Einzug der Dinosaurier auf Schloss Katzenberg.
  • Foto: Innviertel Tourismus/Alois Litzlbauer
  • hochgeladen von Bernadette Wiesbauer

 Am Montag, 20. September 2021 und Dienstag, 21. September 2021, transportierten mehrere Tieflader aus dem benachbarten Tüßling/Oberbayern eine ungewöhnliche Fracht ins Innviertel. Tyrannosaurus Rex, Triceratops und Co. beziehen im Schloss Katzenberg in der Gemeinde Kirchdorf am Inn ihr neues Zuhause.

KIRCHDORF. Das Schloss Katzenberg zwischen Kirchdorf und Obernberg bietet im weitläufigen Areal mit altem Baumbestand ideale Voraussetzungen für die Urzeit-Erlebnis-Welt. Derzeit wird das Gelände für den Familien-Erlebnis-Park Dinoland adaptiert. Die Eröffnung ist für Frühling 2022 geplant. 

Reise in vergangene Zeitalter

Im Dinoland Katzenberg werden sich die Besucher auf eine Reise in ein längst vergangenes Erdzeitalter vor über 200 Millionen Jahren mit mehr als 70 lebensgroßen und realistischen Dinosauriern, Skeletten und Fossilien begeben können. Mit dabei sind bekannte Echsen wie der Tyrannosaurus Rex oder der Triceratops bis hin zum Stegosaurus. Alle Modelle wurden unter wissenschaftlicher Anleitung originalgetreu gefertigt. Einige davon können sich dank aufwändiger Animatronik sogar täuschend echt bewegen und Geräusche von sich geben. Neben den beeindruckenden Exponaten wird die einzigartige Urzeit-Erlebnis-Welt ein vielfältiges und außergewöhnliches Mitmach-Programm für jedes Alter bieten: Dino-Scootern im Dinodrom, Dino-Reiten, eine Dino-Rallye oder im Museum spannende Funde entdecken. Alle Infos unter www.dino-land.de.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen