08.11.2016, 20:20 Uhr

2 Agility-Nachwuchssieger und 1 Vize-Staatsmeister aus Obernberg am Inn

v.l.n.r.: Markus Streicher mit Blacky und Sunny, Conny Altendorfer mit Jacky, Johann Streicher mit Hexi, Mike Kronreif mit Jack, Simone Huber mit Whisky, Resi und Karl Kreuzhuber mit Mausi und Jacky
Die Agility-Nachwuchsserie – ausgetragen zwischen Vereinen aus OÖ und Salzburg – ist entschieden, und wieder sind die Obernberger Hundesportler an der Spitze: In der Gruppe AG1 large holte Simone Huber mit Whisky den Sieg, Mike Kronreif mit Jack erreichte Rang 4. In der Gruppe AG2 small erreichte Markus Streicher mit Blacky Rang 1, Resi Kreuzhuber mit Mausi Rang 2. Markus Streicher belegte außerdem mit Sunny in der Gruppe AG1 small den 5. Platz, Johann Streicher mit Hexi den 7. Platz. Conny Altendorfer erkämpfte in der AG2 large Rang 3.
Auch bei der Agility-Staatsmeisterschaft waren die Obernberger erfolgreich: Markus Streicher wurde mit Blacky in der AG2 small Vize-Staatsmeister – eine hervorragende Leistung, Resi Kreuzhuber erreichte mit Mausi Platz 10. Markus Streicher startete auch in der AG1 small mit seiner Hündin Sunny und kam auf Rang 6. Fritz Burgstaller erkämpfte mit seinem Flocki in der Gruppe AG senior medium Rang 3.
Wir gratulieren den Hundesportlern ganz herzlich zu ihren hervorragenden Leistungen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.