22.12.2017, 11:28 Uhr

Wirthaus-Tipps für Hungrige und Genießer

Pasta oder Pizza? Im Ristorante "Zum kleinen Italiener" in Geinberg gibt es italienische Köstlichkeiten für jeden Geschmack. (Foto: Zum kleinen Italiener)

Heut’ zum kleinen Italiener? Zum neuen Chinesen? Oder doch ins traditionelle Innviertler Wirtshaus?

BEZIRK. Altbekannt und ungebrochen beliebt ist die Pizzeria Ristorante "Zum kleinen Italiener" in Geinberg. Hier kommt (fast) alles auf den Teller, womit die italienische Küche glücklich macht. Und: ganz bestimmt nicht zu wenig davon.
Den Teller immer wieder vollladen kann man sich am All-You-Can-Eat-Buffet im gerade neu eröffneten China-Restaurant "Asia Wok".

Innviertler Gastlichkeit

Die Traditionswirtshäuser im Bezirk tischen nicht nur herzhaft Deftiges bis raffiniert Feines auf und verkochen hochwertige Produkte aus der Region zu saisonalen Spezialitäten. Sie öffnen die Stuben ihrer Gasthäuser, die zum Teil Jahrhunderte lange Geschichte haben. Der Gasthof Eitzing beispielsweise wurde vor 366 Jahren erbaut – und später mit einem Anbau aufgefrischt.
Um den Körper mit ausreichend Vitaminen zu versorgen – und davon braucht er im Winter ganz besonders viel –, darf es jetzt gerne eine Extraportion Gemüse oder Salat sein. Wählen Sie doch einfach ein Gericht mit Rauna, Kraut und Rüben – wohl bekomm’s!

Ristorante "Zum kleinen Italiener"

Wo: Dorfstraße 6,
4943 Geinberg
Geöffnet: Di bis Fr 17–23 Uhr, Sa, So, Feiertag 11–14 und
15 – 23 Uhr
Service mit italienischem Charme. Heißt Ristorante Pizzeria "Zum kleinen Italiener", ist aber bekannt für große Portionen.
kleiner-italiener.at

Gasthaus Huemer

Wo: Eitzinger Platz 1,
4970 Eitzing
Geöffnet: täglich 10–24 Uhr Uhr, Samstag Ruhetag
Erbaut wurde das Gasthaus vor 366 Jahren. Christine und Josef Huemer führen das Traditionsgasthaus mit bodenständiger Küche und gemütlichem Ambiente.

China-Restaurant "Asia Wok"

Wo: Friedrich-Thurner-Straße 7, 4910 Ried
Geöffnet: täglich von 11.30–14 und von 18–21 Uhr
Gerade neu eröffnet hat das chinesische Restaurant "Asia Wok". Hier wird ein buntes "All you can eat"-Mittagsbuffet für 8,50 Euro (abends und zum Wochenende 12,50 Euro) offeriert.

Gasthaus Stranzinger

Wo: Rieder Straße 4, Mettmach
Geöffnet: Mi bis Fr 10–14 & 17–24 Uhr, Sa 10–24 Uhr, So 10–22 Uhr
Anfang Jänner wird das beliebte Wirtshaus neu eröffnet. Gabriele und Manfred Dallinger offerieren italienisch-österreichische Küche – von Pasta über Jause bis Schnitzel.

Gasthof "Dorfhaus"

Wo: Mörschwang 1,
4982 Mörschwang
Geöffnet: Do bis Mo 10–24 Uhr
Klassische Innviertler Küche auf hohem Niveau versprechen Irmi und Günther Brand, die das 2008 neu errichtete Gasthaus führen. Es zählt zu den "Best of Austria". Bekannt für saisonale Köstlichkeiten.
dorfhaus.at

Wirt z`Wimpling


Wo: Nöstling 5, 4931 Mettmach
Geöffnet: Do bis Mo 9–2 Uhr
Hier kocht die Wirtin Monika Kaufmann! Traditionelle österreichische und internationale Gerichte. Bekannt für saisonale Spezialitäten und regionale Produkte. Weintipps vom Wirt, Diplomsommelier Gerhard Kaufmann.
wirt-wimpling.at/
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.