OÖGKK hat neue Ärzte im Bezirk unter Vertrag genommen

Eine neue Gruppenpraxis sowie ein neuer Allgemeinmediziner sind seit Jänner im Bezirk Rohrbach bei der OÖGKK unter Vertrag.
  • Eine neue Gruppenpraxis sowie ein neuer Allgemeinmediziner sind seit Jänner im Bezirk Rohrbach bei der OÖGKK unter Vertrag.
  • Foto: Foto: panthermedia_net - Hightower_NRW
  • hochgeladen von Annika Höller

BEZIRK. Mit 1. Jänner hat die OÖGKK im Bezirk Rohrbach eine neue Gruppenpraxis und einen neuen Allgemeinmediziner unter Vertrag genommen. „Medizin muss für unsere Versicherten in ganz Oberösterreich erreichbar sein – auch in den ländlichen Regionen. Gezielt besetzen wir daher Ärzte und Therapeuten auch abseits vom Linzer Zentralraum nach“, so der Obmann der OÖGKK Albert Maringer.

Gruppenpraxis von Doktor Berlinger und Doktor Mayer

Die „Dr. Berlinger & Dr. Mayer Gruppenpraxis für Frauenheilkunde OG“ befindet sich in 4150 Rohrbach-Berg, Stadtplatz 17 und ist unter der Telefonnummer 07289/400 30 600 erreichbar.

Doktor Michael Schober folgt Dr. Schaubmayr

Dr. Michael Schober, Arzt für Allgemeinmedizin, tritt ab 1. Februar die Nachfolge von Doktor Karl Schaubmayr an. Die Ordination befindet sich in der Veldenstraße 4, 4121 Altenfelden und ist unter der Telefonnummer 07282/70 000 erreichbar.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.