„Open Mic Night“ im Bezirksmuseum 15

Multitalent Wolf Morrison ist Singer-Songwriter, Schauspieler und Kabarettist.
8Bilder
  • Multitalent Wolf Morrison ist Singer-Songwriter, Schauspieler und Kabarettist.
  • hochgeladen von Fanny Holter

RUDOLFSHEIM-FÜNFHAUS. Im Bezirksmuseum werden Bühnenträume wahr: Bereits zum vierten Mal haben Künstler aus dem 15. Bezirk die Gelegenheit genutzt, ihr Talent unter Beweis zu stellen. Von selbst geschriebenen Songs bis zu Stand-up-Comedy war alles dabei. Museumsleiterin und Moderatorin des Abends, Brigitte Neichl, zu ihrem Ziel: "Wir wollen mit modernen, lustigen und innovativen Veranstaltungen ein neues Publikum für das Museum gewinnen."

Die Sängerin Patricia Hill eröffnete mit ihrer Performance den Abend. Ihr Repertoire reicht von Pop über Soul und R’n’B bis hin zu Dance-Musik aus den 1990er-Jahren. Anschließend überzeugte die 18 Jahre junge Yana Thaler das Publikum mit gesellschaftskritischer Stand-up-Comedy. Ihr abschließendes Statement: "Verbreitet Liebe, keine Geschlechtskrankheiten!" Der Wahlwiener Wolf Morrison unterhielt mit seinem Song "49er-Blues", der von der gleichnamigen Straßenbahn-Linie handelt. Danach versetzte der Singer-Songwriter und Schauspieler das Publikum mit einem Lied über eine Jugendliche, die in den USA zu Tode gefoltert wurde, in eine nachdenkliche Stimmung.

"Open Mic Night" wieder im Oktober

Nach einer kurzen Pause betrat das Duo Gini & Paul die Bühne. Paul spielt seit seinem fünften Lebensjahr Klavier. Gini hat unter anderem Gesang studiert, was ihrer Darbietung auch anzuhören war. Neben zwei selbst geschriebenen Songs sang sie als Zugabe "If I Ain’t Got You" von Alicia Keys. Den Abschluss machte Syannah. Die Singer-Songwriterin hat schon als kleines Kind davon geträumt, eines Tages auf der Bühne zu stehen. Dies sei ihr Weg, persönliche Geschichten zu erzählen und ihre Gefühle auszudrücken, so das junge Talent. Sie präsentierte ausschließlich eigene Songs und wird demnächst ihre erste Single "Back to the Moment" veröffentlichen. Die "Open Mic Night" findet zweimal im Jahr statt. Die nächste ist für den Oktober geplant.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen