Ein Ball, schwarz wie die Nacht

LHStv. Christian Stöckl rockte den Saal
7Bilder
  • LHStv. Christian Stöckl rockte den Saal
  • Foto: Neumayr
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG. Bei der "Schwarzen Nacht", dem Ball der ÖVP Salzburg, der auch heuer wieder im Hotel Crowne Plaza über die Bühne ging, begrüßte Landeshauptmann Wilfried Haslauer, der in Begleitung von Christina Rösslhuber den Eröffnungswalzer tanzte, zahlreiche Parteifreunde und Granden aus Wirtschaft und Politik, darunter : Die beiden eifrigen Losverkäuferinnen Martina Jöbstl und Theresa Edtstadler, Vizebürgermeister Harald Preuner und Landtagspräsidentin Brigitta Pallauf, die ganz in rot zur schwarzen Nacht kam. Das Highligt des Abends ist sicherlich der Auftritt von Christian Stöckl bei der Mitternachtseinlage!“, freuten sich die Ballorganisatoren Andrea Friesacher und Peter Mitgutsch.

Wenn der LHStv. Den Saal rockt
Punkt null Uhr zog sich Stöckl dann tatsächlich das Sakko aus und rockte den Saal mit seiner Strom-Gitarre. Von Country-Rock bis Austro-Pop bewies er sein können und erntete von seinen Fans viel Beifall. Zum Ende seines Auftritt spielte er noch einige Hits von Udu Jürgens und trat bei seiner letzten Nummer wie sein großes Vorbild, stilecht im weißen Bademantel auf, den er zuvor von seinen Groupies Andrea Eder-Gitschthaler und Daniela Gutschi überreicht bekam. „Der kann sofort bei uns in der Band beginnen“, freute sich auch Bandleader Willi Streb von Sunny Nights und auch seine Kollegen waren vom Können des Salzburger Landesvizes begeistert!

Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.