Betretungsverbote im Lehener Park gegen zwei Österreicher

Gegen zwei Österreicher wurde wegen Drogen ein Betretungsverbot am Lehener Park ausgesprochen.
  • Gegen zwei Österreicher wurde wegen Drogen ein Betretungsverbot am Lehener Park ausgesprochen.
  • Foto: Franz Neumayr
  • hochgeladen von Christian Kaserer

Beamte der Schengenfahndung beobachteten einen 41-jährigen Salzburger bei der Übergabe von Drogen an einen 36-jährigen Salzburger. Der 36-Jährige hatte eine geringe Menge Kokain bei sich. Die beiden werden nach dem Suchtmittelgesetz angezeigt. Die Beamten verwiesen die Salzburger der Schutzzone und gegen sie wurde ein Betretungsverbot von 30 Tagen verhängt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen