Projekte für den Kinderrechtspreis einreichen

Bis zum 15. Juli 2018 können Projekte für den Kinderrechtspreis eingereicht werden
  • Bis zum 15. Juli 2018 können Projekte für den Kinderrechtspreis eingereicht werden
  • Foto: kija salzburg
  • hochgeladen von Lisa Gold

SALZBURG (lg). Noch bis zum 15. Juli können Projekte für den Kinderrechtspreis, der von der Kinder- und Jugendanwaltschaft Salzburg, dem Verein Spektrum und Akzente Salzburg vergeben wird, eingereicht werden. Besonderes Augenmerk legt das Veranstaltungsteam heuer auf Projekte, die die kulturelle Teilhabe fördern. Mitmachen können Kinder, Jugendliche und Erwachsene, Schulklassen, Vereine sowie Wirtschaftsbetriebe und Institutionen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?

Werde Regionaut!

Jetzt registrieren

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.