12.10.2016, 23:04 Uhr

Festung Hohensalzburg

Die Festung Hohensalzburg wurde im Jahr 1077 von Erzbischof Gebhard erbaut. Sie ist die größte vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas.

Über die Festung Hohensalzburg

Die über 900 Jahre alte Burg wurde ursprünglich zum Schutz der Erzbischöfe erbaut. Außerdem diente die Festung als Kaserne und Gefängnis. Das heutige Erscheinungsbild verlieh ihr Erzbischof Leonhard von Keutschach. Besonders sehenswert sind das Festungsmuseum und die mittelalterlichen Fürstenzimmer. Das Innere der Festung wurde prächtig gestaltet: herrliche gotische Schnitzereien, ornamentale Malerei und goldene Verzierungen zeugen noch heute vom Reichtum der Fürsterzbischöfe.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.