Nachts im Museum: Am Brunnbauerhof in Andorf

Bis 1 Uhr früh hat der Brunnbauerhof in Andorf am 7. Oktober geöffnet. In der Bauernstube wird musiziert. Für Kids gibt's auf Wunsch Sagen und Märchen aus Oberösterreich und Bayern.
  • Bis 1 Uhr früh hat der Brunnbauerhof in Andorf am 7. Oktober geöffnet. In der Bauernstube wird musiziert. Für Kids gibt's auf Wunsch Sagen und Märchen aus Oberösterreich und Bayern.
  • Foto: Brunnbauerhof
  • hochgeladen von Michelle Bichler
Wann: 07.10.2017 18:00:00 bis 08.10.2017, 01:00:00 Wo: Brunnbauerhof, Großpichl 4, 4770 Andorf auf Karte anzeigen

ANDORF. Der Brunnbauerhof in Andorf öffnet am Samstag, 7. Oktober, im Rahmen der "ORF-Langen Nacht der Museen" von 18 bis bis 1 Uhr früh seine Pforten. Auch die Fotoausstellung auf dem Heuboden "Bäuerinnen im Blickpunkt" ist an diesem Abend noch einmal zu sehen. Der Andorfer Fotoclub hat dazu einige Bäuerinnen bei typischen Tätigkeiten porträtiert. Die gemütliche Bauernstube wird zudem mit authentischer Volksmusik beschallt. Wer möchte, ist herzlich zum offenen Musizieren eingeladen. Kindern werden überdies auf Wunsch Sagen und Märchen aus Oberösterreich und Bayern vorgelesen. Führungen jederzeit auf Anfrage.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen