In Gaming ist die Hölle los

Die Ötscherteufel laden nach Gaming: Die Gemeinde und Raiffeisen unterstützen die Organisation des Rauhnachtslaufs.
3Bilder
  • Die Ötscherteufel laden nach Gaming: Die Gemeinde und Raiffeisen unterstützen die Organisation des Rauhnachtslaufs.
  • Foto: Ötscherteufel
  • hochgeladen von Roland Mayr
Wann: 05.01.2018 18:00:00 Wo: Umberg, Umbergstraße 1, 3292 Gaming auf Karte anzeigen

GAMING. Am Freitag, 5. Jänner lädt die Perchtengruppe "Ötscherteufel" zum "Rauhnachtslauf" am Umberg in Gaming. Der höllische Tanz beginnt um 18 Uhr. Mit ca. 250 Perchten aus ganz Österreich wird ein ganz besonderes Spektakel geboten.
Im Gaminger Ortszentrum gibt es zwei Parkplätze, zum Umberg wird ein Shuttle-Dienst eingerichtet. Weiters gibt es ein gemeinsames Kultur- und Brauchtums-Package mit der Kartause Gaming (inkl. Führung, Mittagessen, Bierverkostung und Vortrag) um 50 Euro pro Person. Der Besuch des Rauhnachtslaufs ist auch mit einer Bierführung in der Kartause kombinierbar (um 10 Euro). Unter dem Titel „Pistenspaß & Ötscherteufel“ kann man wiederum eine Tagesskikarte am Ötscher inkl. Mittagessen und Besuch des Rauhnachtslaufs um 50 Euro buchen.
"Damit wollen wir erstmals auch touristische Gäste ansprechen, die den Besuch des Rauhnachtslaufs mit einem Ausflug in unsere Region verbinden möchten", verrät Ötscherteufel-Obmann Hermann Reiter.
Weitere Infos unter Tel. 07482/20444 bzw. unter info@mostviertel.at sowie hier und auf Facebook.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen