10. Festival der Biervielfalt am 7. & 8. Juni 2013

Die BierIG veranstaltet seit Jahren Österreichs renommiertestes Bier-Festival: so auch das 10. Festival der Biervielfalt mit der 10. Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer am 7. und 8. Juni in Braunau/St.Peter.

Bier ist das beliebteste Getränk in unserem Land. Dennoch wissen die meisten Menschen, darunter viele BierliebhaberInnen, nach wie vor nicht, wie enorm groß die Bier-Bandbreite ist. Es gibt zahlreiche heimische und international gebraute Bierstile und -sorten. Seit Mai 2002 trägt die private Organisation BierIG wesentlich dazu bei, diese Kunde in die Welt des Genusses hinauszutragen. Mittlerweile hat die BierIG über 1000 Mitglieder und ist somit die größte Bierinteressensgemeinschaft Mitteleuropas. Bald wurde die Organisation eines Festivals der Biervielfalt beschlossen. Es fand erstmals (wenige Monate nach der Gründung des Vereines) im Jahr 2003 und danach jährlich in Hallein statt. Heuer findet das BierIG-Festival zum zweiten Mal in St.Peter/Hart bei Braunau in Oberösterreich statt. Es werden über 200 verschiedene Biere auf dem größten Festival seiner Art in Österreich präsentiert. Das umfangreiche Rahmenprogramm bietet von Biervorträgen bis zum Schaubrauen so gut wie alles, was dem interessierten Bierliebhaber noch in seinem Wissensschatz über sein Lieblingsgetränk fehlt. Auf über 1200m² wird ihnen eine regelrechte Biererlebniswelt der Sonderklasse geboten!

Die 10. Staatsmeisterschaft der Haus und Kleinbrauer ist mittlerweile eine der größten und professionellsten Bierbewertungen Europas. In den letzten Jahren zog sie immer ein reges Aufsehen in der Presse nach sich. Es werden ca. 270 verschiedene Biere von 180 Gasthaus- und Hobbybrauereien erwartet. Es besteht auch die Möglichkeit, die Ausbildungzum Fachbierverkoster am Festival abzuschließen.

Datum:
>> Freitag 7. Juni 2013 von 16:00 - 02:30 Uhr
>> Samstag 8. Juni 2013 von 16:00 - 02:30 Uhr

Ort:
>> Alte Tischlerei Seidl, Nöfing 2, 4963 St. Peter/Hart bei Braunau am Inn, Oberösterreich
>> Für die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist ein Shuttleservice vom Bahnhof Braunau nach St. Peter eingerichtet.

Eintrittspreise:
>> Tagesticket: € 5,-
>> BierIG-Pass (inklusive BierIG-Mitgliedschaft und Mitgliedsbeitrag bis Ende 2013, also freier Eintritt zum Bierfestival an beiden Tagen 2013) € 30,-

Links:
>> Liste aller Aussteller
>> Infos & Anmeldung zur Staatsmeisterschaft der Haus- und Kleinbrauer

Weitere Infos für Aussteller, Sponsoren, Besucher und Medienregistrierung: OK-Chef Martin Seidl, +43 664 208 46 81

Wann: 07.06.2013 16:00:00 bis 09.06.2013, 02:30:00 Wo: Alte Tischlerei Seidl, Nöfing, Nöfing 3, 4963 Sankt Peter am Hart auf Karte anzeigen

Newsletter Anmeldung!

Anzeige
Bier im Hofbräu am Steinertor in Krems schmeckt immer!
 1   7

Internationale Tag des Bieres
Wachau, Krems, Bier: passt das zusammen? Das Hofbräu am Steinertor beweist es!

 Heuer wird der Internationale Tag des Bieres am 7. August gefeiert. NÖ. Bierexperte August Teufl kennt sich in punkto Bier genau aus: „Bier sollte die optimale Temperatur haben. Bei leichten Bieren sind acht bis zehn Grad perfekt, stärkere sollten zwölf bis 15 Grad haben.“ Er weist auch auf die Wichtigkeit der Gläser hin: „In Degustationsgläsern (nach oben hin verjüngte Stielgläser) kann sich das Aroma voll entfalten.“ Das Aroma ist aber nicht alles, wie der Experte weiß: „Unbedingt...

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen