niederösterreich

Beiträge zum Thema niederösterreich

Anzeige
Mache bei unserem Zeichen- und Malwettbewerb mit und gewinne tolle Preise.
1 3 Aktion 11

Gewinnspiel
Mitmachen beim Dirndl Mal- und Zeichenwettbewerb 2020/21

Die Bezirksblätter suchen die schönste Dirndlzeichnung! Also mach mit und gewinne tolle Preise.   NIEDERÖSTERREICH. Die Bezirksblätter suchen die schönsten Dirndlzeichnungen: Also ran an die Buntstifte, Wasserfarben oder andere Zeichenutensilien und her mit euren Werken.  Das gibt's zu gewinnen Kids Hauptpreis für Kinder ist eine Künstlerausstattung (1 x Staffelei, 72 Farbtuben, Leinwand) vom „Einzigartig Creativshop“. Weiters werden sieben RAIBA Sparbücher im Wert von € 750,- (2 x €...

  • Pielachtal
  • Tanja Handlfinger
Anzeige

Mehr Abenteuer, mehr (Familien-)Erlebnisse
Top-Ausflugsziele locken mit 50 Attraktionen

Die Top-Ausflugsziele Niederösterreichs stehen für Top-Qualität. Ein schöner Tag ist garantiert – mit Abstand, aber auch mit ganz viel Spaß für Groß und Klein. Seit dem Jahr 2002 liegt die Stärke der Top-Ausflugsziele Niederösterreichs (TAZ) in der Gemeinsamkeit. Die Kräfte werden gebündelt, um den Ausflugsgästen in Niederösterreich unvergessliche Momente zu bescheren. An Land, zu Wasser, bergauf und bergab locken heuer 50 Attraktionen, die das begehrte Qualitätssiegel führen. Die sieben...

  • St. Pölten
  • Lisa Ressl
Das Mahnmal
1 50

Lunz: Mahnmal erinnert an NS-Zeit

Vergangenen Freitag wurde beim WasserCluster Lunz das Mahnmal von Florian Pumhösl eröffnet. LUNZ AM SEE. Um die Rolle von Lunz in der NS-Vergangenheit zu aufzuarbeiten, wurde im Jahr 2018 ein Projekt des WasserClusters in Kooperation mit der Abteilung Kunst im öffentlichen Raum des Landes NÖ ins Leben gerufen. Hierzu recherchierte der Historiker Christian Rabl zu den Ereignissen in der NS-Zeit. Eröffnung des Kunstwerks Zum Abschluss des Projektes wurde nun das von Florian Pumhösl...

  • Scheibbs
  • Melanie Grubner
1 7

Rafting für Singles
Eine besondere Auszeit auf der Salza

PALFAU/GÖSTLING. Eine wunderbare Zeit, hatten die Teilnehmer beim Rafting für Singles am Wochenende. Der Raftingclub Deep Roots Adventures  und Manuela Benesch organisieren schon länger gemeinsam besondere Events für ihre Gäste. Man kommt einander näher Nach einer verregneten, aber sehr lustigen Raftingtour, blieb man bei Kaffee gemeinsam sitzen und kam tiefer ins Gespräch. Danach wurde der Griller von Siegfried Wiesenbauer gestartet mit anschließender Weinverkostung vom Weingut...

  • Scheibbs
  • Manuela Benesch
Anzeige
Bier im Hofbräu am Steinertor in Krems schmeckt immer!
1 7

Internationale Tag des Bieres
Wachau, Krems, Bier: passt das zusammen? Das Hofbräu am Steinertor beweist es!

 Heuer wird der Internationale Tag des Bieres am 7. August gefeiert. NÖ. Bierexperte August Teufl kennt sich in punkto Bier genau aus: „Bier sollte die optimale Temperatur haben. Bei leichten Bieren sind acht bis zehn Grad perfekt, stärkere sollten zwölf bis 15 Grad haben.“ Er weist auch auf die Wichtigkeit der Gläser hin: „In Degustationsgläsern (nach oben hin verjüngte Stielgläser) kann sich das Aroma voll entfalten.“ Das Aroma ist aber nicht alles, wie der Experte weiß: „Unbedingt...

  • Krems
  • Doris Necker
Vom Eisernen in ein Goldenes Zeitalter könne Scheibbs wieder übergehen, wenn es sich an zeitgemäße Bodenpolitik anlehnte, meint das Studierendenprojekt.
1 1 9

Baukultur & Stadtentwicklung
Die Landstadt Scheibbs hat was

"vom Eisernen in ein Goldenes Zeitalter"...wollen Studierende die Region durch ein Forschungsprojekt zur Stadtentwicklung im ländlichen Raum leiten. Wieder wurde ein ausgiebiges Studierendenprojekt über die Stadtgemeinde gemacht: Darin sind Analysen zur Demographie und Siedlungsstruktur enthalten. Mit den ebenfalls erarbeiteten Handlungsempfehlungen möchten die 6 Studierenden Scheibbs und die Region "vom Eisernen in ein Goldenes Zeitalter" führen. Die 3 Damen und 3 Herren dieser...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Lore Krainer hier mit Kurt Sobotka und Herbert Prikopa.
1 1 3

Lore Krainer
"Guglhupf"-Kabarettistin im Alter von 89 Jahren verstorben

OBERWALTERSDORF/NÖ. Die österreichische Kabarettistin und Autorin, die für ihre Lieder und Auftritte auf Ö1 bekannt war, ist heute im Alter von 89 Jahren in ihrem Haus in Oberwaltersdorf gestorben.  Lore Krainer wurde am 4. November 1930 in Graz geboren, wo sie später am Konservatorium auch Klavier studierte. Nach dem Krieg war sie bis 1950 am Grazer Theater Neuber engagiert, bis sie mit ihrem Mann Günther Krainer in die Schweiz ging, um dort ihr Glück als Entertainerin zu versuchen.  Ende...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
3

Galerie für Gegenwartskunst
Finissage Reisinger Ausstellung 12. Juni

Die Ausstellung von Josef Reisinger in der Galerie Hofmarcher neigt sich dem Abschluss zu. Somit findet am Freitag, 12. Juni ab 19:00 eine Finissage als Abschlussveranstaltung statt. Dabei haben Freunde und Bewunderer die Gelegenheit den Künstler bei einem gepflegten Gläschen Wein vor der Galerie zu treffen und auch die Gemälde in der Galerie zu besichtigen und zu besprechen. Eine rare MöglichkeitDie Arbeiten sind alle käuflich und diese Ausstellung ist eine rare Möglichkeit, einen so guten...

  • Scheibbs
  • Joseph Hofmarcher
Heute bedeutet das Wort "Muttertag" für Reinhard Nowak (im Bild mit Gattin Arzu und Tochter Mina) vor allem Familie.
2

Familie
Reinhard Nowak ist Profi in Sachen Muttertag

Als Kabarettist hat er das Thema parodiert, als Sohn, Papa und Ehemann laufen die Dinge zum Glück anders. NÖ/WIEN (les). Wenn sich einer in Sachen "Muttertag" auskennt, dann ist es auf jeden Fall Reinhard Nowak. Der Kabarettist und Schauspieler prägte den Begriff, gemeinsam mit seinen Kollegen vom "Schlabarett", für Generationen. Ursprünglich als Bühnenstück geschrieben und aufgeführt, entstand bald die Idee einer Verfilmung, die es zum Kult schaffen sollte. Es war eine schöne ZeitDie...

  • Schwechat
  • Markus Leshem
Die Schwarza in Schwarzau am Steinfeld
2 4 351

E-Mail Einsendungen
Noch mehr Fluss-Fotos!

NIEDERÖSTERREICH. Für unser Gewinnspiel "Mein Fluss" suchen wir die schönsten Bilder der Heimatflüsse unserer Leser und Leserinnen. Der Gewinn für das tollste Foto ist ein "Mega-Tag an der Donau".  Viele unserer Leserinnen und Leser konnten sich nicht für nur ein Bild ihres Flusses entscheiden und haben uns daher per Mail an meinfluss@bezirksblaetter.at gleich ein paar Bilder zugesendet. In der Bildergalerie könnt ihr euch durch die Einsendungen durchklicken! Für alle weiteren Beiträge zu...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Bürgermeister Franz Aigner bei den Wohnungen.
2

Meine Gemeinde
Großer Gemeinde-Check: Wohnbau im Bezirk Scheibbs

Seit 2015 wurden im Bezirk 5.682 Wohneinheiten gefördert. Wir stellen gelungene Projekte vor. Wohnanlage in Scheibbs Eines dieser geförderten Projekte im Bezirk steht in Scheibbs-Heuberg in der Scheibbsbachstraße. Auftraggeber ist die Wohnbaugenossenschaft "Alpenland". Die erste Einheit der vom Land Niederösterreich geförderten Wohnanlage steht bereits. 18 Wohnungen sind bezugsfertig und 15 wurden bereits bezogen. Die zweite Einheit besteht aus 21 Wohnungen und soll im Sommer 2020...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams.
1 4

Suchhunde
Partner mit der kalten Schnauze absolvieren "Mission Readiness Test"

Internationaler Test für Rotkreuz-Suchhundeteams 
Sechs Suchhundeteams aus NÖ einsatzfit TULLN / NÖ (pa). Von 15. bis 17. November stellen sich acht Rotkreuz-Suchhunde-Teams aus Niederösterreich dem „Mission Readiness Test“ – der Überprüfung für den Auslandseinsatz. Bei dieser Prüfung müssen die Hundeführer/innen und ihre Vierbeiner auf dem Übungsgelände des Bundesheers bei Wiener Neustadt – dem „Tritolwerk“ ihre Fähigkeiten unter erschwerten Bedingungen und nach internationalen Richtlinien...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
30

120 Sekunden
Wiener Neustadt: Startschuss für das Ideen-Casting

Büchergeschenkboxen, Aroma-Sticks für Getränke, digitale Tauschbörsen, Lampen aus Beton- und Glasgranulat und eine Fahrtenbuch-App. Beim 120 Sekunden Casting der Bezirksblätter im riz up Gründerzentrum in  Wiener Neustadt präsentierten kreative Köpfe ihre Ideen. Diebstahlschutz und Led-Lampen WIENER NEUSTADT. "Meinem Sohn wurden schon so oft Jacken gestohlen und er musste im Winter ohne Jacke nach Hause. Da kam ich auf die Idee für den Jacken-Diebstahlschutz für Gaststätten und Arztpraxen",...

  • Wiener Neustadt
  • Eva Dietl-Schuller
Waidhofner Stadträtin Beatrix Cmolik und Elisabeth Wagner.

NÖ-Challenge
Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde

Wo wohnen die aktivsten Niederösterreicher? Machen Sie mit und sammeln Sie Minuten. BEZIRK SCHEIBBS. Egal ob Spaziergang, Radltour oder Fußballtraining: Jede Minute zählt bei der NÖ Gemeindechallenge. Gesucht wird die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. Und genau Ihre Bewegungsminuten können den Ausschlag geben. Von Juli bis September sucht SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von „Runtastic“ wieder die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. Dazu muss man sich nur "Runtastic" herunterladen...

  • Scheibbs
  • Philipp Pöchmann
Anzeige
Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer kommen zu dir nachhause.
3

Gewinnspiel
Gewinne ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer samt neuem Griller

Lass dich und deine Freunde bei dir zu Hause von Pfeffer(T)oni und Richard Fohringer begrillen. Damit du auch in Zukunft Spaß am Grillen hast, bleibt der Griller beim Gewinner. NÖ. Die Grillsaison ist noch lange nicht vorbei. Deshalb verlosen die Bezirksblätter zusammen mit SPORT.LAND Niederösterreich ein Grillevent für 8 Personen mit Toni Pfeffer und Grill Staatsmeister Richard Fohringer. Weil bei einem richtigen Grillevent das Rundherum passen muss gibt es zusätzlich Pfeffer(T)oni...

  • St. Pölten
  • Matthias Karner
Schau auf deine Umwelt und verwende das Carsharing- und Sammeltaxi-Angebot aus deiner Region.
2

Mobilität
Carsharing und Sammeltaxis in Niederösterreich

Hier findest du gesammelte Infos zu deinen Carsharing sowie Sammeltaxi-Angeboten aus deinem Bezirk.  NÖ. Schnell zum Einkaufen, nur vom Bahnhof nach Hause - da zahlt sich ein eigenes Auto oder ein Zweitfahrzeug nicht aus. Carsharing, Sammeltaxis und Co gelten als die Verkehrslösung für die sogenannte „Letzte Meile“, sprich kurze Distanzen, einmalige längere Fahrten oder im Notfall, falls man schnell von A nach B kommen möchte und gerade kein eigenes Fahrzeug zur Verfügung hat. Für unsere...

  • St. Pölten
  • Marie-Theres Weiser
Kommendes Wochenende öffnet der Hochkar erneut seine Pisten.

70 bis 130 Zentimeter Schnee
Hochkar öffnet erneut die Ski-Pisten

BEZIRK SCHEIBBS. Die Lifte des Hochkars gehen kommendes Wochenende noch einmal in Betrieb. Die Strecke wird wieder geöffnet. Das Wetter macht es möglichAm bevorstehenden Wochenende lädt das höchstgelegene Wintersportgebiet Niederösterreichs zum Gratis-Sonnenskifahren. „Wir stehen mitten in der Vorbereitung des Sommerbetriebes“, so Geschäftsführer Rainer Rohregger. Die „Eisheiligen“ machen das Gratis-Sonnenskifahren möglich: „Nun haben uns aber die Eisheiligen mit ihren kalten Temperaturen...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
Gemeindebundpräsident Alfred Riedl steht Rede und Antwort.

Mein Bezirk, meine Familie
"Gestaltung und Qualität zählen auf Spielplätzen"

NÖ. Herr Präsident, im Zuge der Familienserie bewerten die Bezirksblätter auch die Spielplätze in den NÖ Gemeinden. Welche Bedeutung hat der Spielplatz in einer Gemeinde? „Spielplätze sind nicht nur Spielräume für Kinder - es sind auch Kommunikationsplätze für Eltern, Kinder und Jugendliche. Spielplätze sollen in erster Linie attraktive, naturnahe Spiel-, Abenteuer-, Kreativ- und Bewegungsräume für unsere Kinder darstellen. Jede Gemeinde ist gut beraten, Spielplätze anzubieten und diese auch...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
Sven Hergovich, Sonja Zwazl und Markus Wieser.

Dringend gesucht: Das "Lehrlings-Gen"
Fachkräftemangel in Niederösterreich

NÖ. Es ist kein Geheimnis: Die Fachkräfte werden langsam knapp – und auch immer mehr Lehrstellen bleiben unbesetzt. Das Arbeitsmarktservice (AMS), die Wirtschaftskammer Niederösterreich (WKNÖ) und die Arbeiterkammer (AKNÖ) wollen künftig Menschen unter 25 auf ihre Fähigkeit zur Lehre testen. Dies betrifft sowohl Österreicher als auch Asylberechtigte. Diskussion versachlichen „Wir wollen damit einen Beitrag zur Versachlichung diverser Diskussionen leisten, jungen Menschen ihre Potenziale...

  • Scheibbs
  • Sebastian Puchinger
1 11

Der Teufl auf Balkanreise am Bahnhof St. Pölten

Vom Schuhmacher zum Restaurant-Chef: Ugur Kalkan kam vor 20 Jahren nach Österreich. ST. PÖLTEN. "Früher war ich Schuhmacher, jetzt führe ich ein Lokal", erklärt "Kristall"-Inhaber Ugur Kalkan stolz. "Damals gehörte mir das letzte Lokal am Bahnhof. Seitdem bin ich immer weiter nach vorne gewandert." "Dann sind Sie ja in fünf Jahren am anderen Ende vom Bahnhof angekommen", scherzt Restaurantprofi August Teufl. "Das Lokal ist wunderschön eingerichtet. Es wird versucht türkische Elemente mit...

  • Amstetten
  • Sebastian Puchinger
EPU – Sportlandesrätin Petra Bohuslav, WKNÖ-Präsidentin Sonja Zwazl und Ecoplus Geschäftsführer Helmut Miernicki ehren die siegreichen EPUs
6

"NÖ-Firmenchallenge" – Unternehmen absolvierten 4 Mio. Bewegungsminuten

Bohuslav: „Großartig zu sehen, wie Bewegung in den Berufsalltag integriert wurde!“ Drei Monate wurde im Zuge der „NÖ-Firmenchallenge“ gegangen, gelaufen und mit dem Rad gefahren. In diesem Zeitraum suchte SPORT.LAND.Niederösterreich mit „Runtastic“ und in Kooperation mit der Niederösterreichischen Wirtschaftskammer und ecoplus, der Wirtschaftsagentur des Landes Niederösterreich, die aktivste Firma Niederösterreichs. „Es ist großartig, wie begeistert die Berufstätigen den Sport in ihrem Alltag...

  • Niederösterreich
  • Marie-Theres Weiser
Präs. LAbg. Bgm. Rupert Dworak (NÖ GVV), Sportlandesrätin Dr.in Petra Bohuslav,  Präs. LAbg. Bgm. Mag. Alfred Riedl (NÖ Gemeindbund)

NÖ-Challenge - SPORT.LAND.Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde!

Bohuslav: „Digitaler Wettbewerb um Niederösterreich flächendeckend zu bewegen“ Egal ob man gerne wandert, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von Juli bis September zählt jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich wieder mithilfe von „Runtastic“ und in Kooperation mit den beiden NÖ-Gemeindevertreterverbänden die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. „Mit Hilfe digitaler Systeme wollen wir mit diesem Wettbewerb...

  • St. Pölten
  • NÖ Challenge
4

Die HYPO NOE BÄDERTOUR 2018 – das Familien Event im Sommer

Anlässlich des Festjahres „130 Jahre HYPO NOE“ findet 2018 eine Neuauflage der „HYPO NOE Bäder Tour“ statt. Diese zählt ohne Zweifel wieder zu den absoluten Highlights des heurigen Niederösterreichischen Badesommers. Angeboten wird ein abwechslungsreiches Mitmach-Programm für die ganze Familie. Aktionen im Pool, Turniere am Beach Volleyball Court oder hartumkämpfte Soccer Games auf der Wiese werden die großen und kleinen Badegäste vor so manche „Herausforderung“ stellen, während es die ganz...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Verkehrsminister Norbert Hofer, Verkehrsminister Maxim Sokolow,FPNÖ-Geschäftsführer Nationalrat Christian Hafenecker.

Transsibirische Eisenbahn soll in Niederösterreich enden

Verkehrsminister Hofer und sein russischer Amtskollege Sokolow setzten wichtige erste Schritte für Anbindung an „Neue Seidenstraße“. Es ist ein alter Traum und eine langjährige Forderung der NÖ-Wirtschaft. Die "Transsibirische Eisenbahn" soll bis Wien verlängert werden. Derzeit endet die Breitspur-Strecke in der Slowakischen Stadt Kosice. Über die Transsibirische Eisenbahn soll damit eine 8000 km lange Bahnverbindung ohne Spurwechsel zwischen Ostasien und Wien hergestellt werden. Güter aus...

  • Niederösterreich
  • Oswald Hicker
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.