Scheibbser Altstadtrunde
Das Burgerhoftor im Scheibbser Schöllgraben

Das Burgerhoftor in Scheibbs beim ehemaligen Pfarrfriedhof.
6Bilder
  • Das Burgerhoftor in Scheibbs beim ehemaligen Pfarrfriedhof.
  • hochgeladen von Roland Mayr

SCHEIBBS. Das Burgerhoftor in der Scheibbser Altstadt wird in der Pfarrbeschreibung von 1632 "Freydhofsturm" genannt, war an die Wehrmauer angebaut und hatte seinen ZUgang von Pfarrfriedhof her. Bereits im Jahr 1832 wurde der Wehrturm von der Stadtgemeinde an den Nagelschmied verkauft, dem zu dieser Zeit das angebaute Haus gehörte. Heute befinden sich sowohl der Turm als auch das Haus in Privatbesitz.

Alle weiteren Stationen der Scheibbser Altstadtrunde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen