Altstadt

Beiträge zum Thema Altstadt

Facebook, Homepage, Video, die Altstadt präsentiert sich in der digitalen Welt.

Digitale Welt
Die Altstadt präsentiert sich virtuell

INNSBRUCK. Die Altstadt ist dank der Großbaustelle megapräsent. Zahlreiche Initiativen, vor allem in der digitalen Welt, stellen die Vielfalt der historischen Straßen und Gassen vor. FB AuftrittSeit kurzem gibt es neben der Homepage altstadt-innsbruck.com auch einen Facebook Auftritt unter "Altstadt Innsbruck". Erste Aktion, die Präsentation eines Videos. Bei der Auswahl der Seite ist aber Vorsicht geboten. Neben der "Altstadt Innsbruck" FB Seite, die unter der Rubrik "Bühne und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Viele Regenschirme vor dem Goldenen Dachl.
  8

Hochbetrieb
Nicht nur "der Jedermann" war in der Stadt

INNSBRUCK. Des einen Freud, des anderen Leid. Während Tivoli und Baggersee-Fans in den letzten Tagen das Nachsehen hatten, gab es bei den Wirtschaftstreibenden der Innenstadt ein kleines Lächeln. Mit den gefühlten "vollen Straßen" kam Bewegung ins städtische Leben und auch Jedermann Tobias Moretti war in der Stadt. HochbetriebEs war was los in der Stadt. Zahlreiche Touristen und Einheimische bevölkerten die Straßen und sorgten in den Geschäften für Bewegung. "Die vollen Straßen, das...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Dort, wo sich die Seilergasse und die Kiebachgasse kreuzt nannte man früher das Vier-Viecher-Eck. In den Beherbergungsbetrieben Weißes Rössl, Goldener Hirsch, Roter Adler und Goldener Löwe mussten die Durchreisenden zumindest eine Nacht verbringen.
  4

Vier-Viecher-Eck
"Nicht nur ein Ort für Touris"

Einst waren sie der Mittelpunkt für Durchreisende in Innsbruck, heute kennt ihn kaum jemand: Das Vier-Viecher-Eck. INNSBRUCK. Goldener Löwe, Goldener Hirsch, Roter Adler und Weißes Rössl: Wer vor einigen Jahrhunderten  durch Innsbruck reisen wollte, musste hier im Vier-Viecher-Eck – der ehemaligen Stadteinfahrt – die Nacht verbringen. Eine Win-Win-Situation, denn die tierischen Beherbergungsbetriebe haben Umsatz gemacht und die Kaufmänner konnten sich stärken. Heute kennt kaum jemand mehr...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Agnes Czingulszki (acz)
Interessante Funde bei den Bauarbeiten, Neuigkeiten über Newsletter und auch verschlossene Türen in der Alstadt.

Altstadt
Serviceangebot der Internetseite verbessert

INNSBRUCK. Nach einem Stadtblatt-Artikel haben die Betreiber der Homepage altstadt-innsbruck.com das Serviceangebot verbessert. VerbesserungenVor allem fehlende Straßen im Verzeichnis des Internetauftritts altstadt-innsbruck.com sind aufgefallen. Diese wurden jetzt vom Seitenbetreiber ergänzt. Ebenso wurde das Angebot an Shops und Gastro in den jeweiligen Straßen ausgebaut. Im "News"-Bereich gibt es aktuelle Berichte zur Entwicklung der Baustelle sowie einen Blick auf künftige Arbeiten....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Branddirektor Helmut Hager, IKB-Geschäftsbereichsleiter Wasser Robert Gschleiner, Vizebürgermeister Hannes Anzengruber und IKB-Vorstand Thomas Pühringer und eine Einsatzgruppe der Berufsfeuerwehr bei der Inspektion der Brandschutzmaßnahmen in der Altstadt.
  2

Altstadt
Provisorische Wasserleitung, zusätzliche Löschausrüstung und erhöhte Alarmbereitschaft

INNSBRUCK. Brände in der Innsbrucker Altstadt sind erfreulicherweise sehr selten. 2007 gab es einen leichte Brand im Goldenen Dachl, der mit den Bauarbeiten zur Erweiterung des Maximilianeums, der im historischen Gebäude untergebrachten Gedenkstätte für Kaiser Maximilian I., zusammenhängte. WohnungsbrandVielen in Erinnerung ist der Wohnungsbrand im Jahr 2006 bei Innsbrucks Bürgermeisterin Hilde Zach. "Ich bin durch den Lärm aufgewacht, den das Feuer entfacht hat, zuerst habe ich an...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
  5

Altstadt
Besondere Funde bei den Bauarbeiten

INNSBRUCK. Die Bauarbeiten in der Altstadt geht zügig voran. Verschiedene neue Leitungen und Anschlüsse sollen die Lebensqualität steigern. Im Zuge der Bauarbeiten kommen aber durchaus interessante Funde zu Tage. Neben der Wasserritsche in der Kibachgasse, gibt es auch einen historischen Mauerfund in der Stiftgasse und Knochenfunde am Domplatz. Wasserritsche in der Kiebachgasse Mauerfund Stiftgasse Knochenfunde Domplatz Weitere Nachrichten aus Innsbruck finden Sie...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Arbeiter der Altstadt-Baustelle durften eine wohlverdiente Neuner-Jause begrüßen.
  6

Altstadt
Eine verdiente "Neuner-Jause"

INNSBRUCK. Die Altstadtbaustelle liegt im Zeitplan, die Arbeiter stehen interessierten und neugierigen Bürgern Rede und Antwort und die Unannehmlichkeiten für die Wirtschaft sollen in Grenzen gehalten werden. Neuner-JauseBurkhard Pederiva hatte die Idee und der Altstadt-Verein hat gemeinsam mit dem Stiftskeller die Arbeiter der Altstadtbaustelle unter der Devise "Ob Regen oder Sonnenschein, die Altstadt-Baustelle findet niemand fein. Ein Jahr lang - dann haben wir´s geschafft, mit...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Informationen auf der Altstadt-Homepage altstadt-innsbruck.com sorgen für Irritationen.

Altstadt
Internetseite mit Irritationsfaktor

INNSBRUCK. Wer rasche Informationen sucht, greift auf das Internet zurück. So auch in Sachen Innsbrucker Altstadt. Immerhin stehen einige Internetseiten mit Informationen zur Verfügung. Unter anderem auch die Seite www.altstadt-innsbruck.com, diese wartet aber einige Irritationen auf. InformationenIm Rahmen der Marketingaktivitäten rund um die Großbaustelle in der Altstadt sind verschiedene Akzente gesetzt worden. Auch eine Homepage wurde eingerichtet, Aufgabenstellung: "Alle Informationen...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Freuen sich auf das Sommerfestival: LH Wilfried Haslauer, Sandra Woglar-Meyer, Tina Heine und Bgm. Harald Preuner.
 1

"Zwischenräume"
Sommerfestival soll Stadt neu beleben

Beim Sommerfestival "Zwischenräume" wird die Altstadt zur Bühne für Musik, Theater, Tanz und Literatur. SALZBURG. Ein Potpourri aus Musik, Tanz, Theater, Literatur und Performancekunst belebt im Juli (16. bis 31. Juli) die Salzburger Altstadt. Die historischen Plätze, Gassen und Innenhöfe, aber auch die bis dato ungenützten „Zwischenräume“ – so auch der Name des zehntägigen Festivals – der Stadt werden zur Bühne für heimische und internationale Kunstschaffende. Auch außerhalb gibt es unter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
 4  2   31

Motorradfreunde aus Deutschland in der Altstadt

Wir haben Motorradfreunde aus Deutschland in der Altstadt bei Egger Lisi  ,,Gasthaus zur Post'' Es war eine sehr lustige Runde und hier ein paar Bilder davon und hoffen, dass wir sie wieder mal treffen sie machten eine Runde um die Altstadt und winkten beim Foto machen und kommt Gesund nach Hause

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Bernhard Vettorazzi (Innsbruck Marketing), Peter Paul Bloder (Obmann Interessensgemeinschaft Altstadt Innsbruck), Dr. Karl Gostner (Obmann Tourismusverband Innsbruck), DI Therese Fiegl (Unternehmerin Altstadt), DI Ulrike Resch-Pokorny (Bauleitung Innsbrucker Kommunaltbetriebe AG), Bürgermeister Georg Willi, Dr. Karl Josef Ischia (Wirtschaftskammer Tirol) und Dr. Thomas Pühringer (Vorstandsmitglied Innsbrucker Kommunalbetriebe AG)
  5

Altstadt-Baustelle
"Lasset die Bagger arbeiten"

INNSBRUCK. Zeitverkürzt und vorgezogen: Unter diesen Prämissen ist die Megabaustelle, bei der dringend notwendige Sanierungs- und Verlegungsarbeiten in der gesamten Altstadt durchgeführt werden, gestartet. Dank Geo-Screnning ist man vorbereitet, mit Marketing-Maßnahmen will man Geschäftseinbußen mindern. AuftaktNachdem die nötigen Vorarbeiten abgeschlossen wurden, folgt der offizielle Auftakt der Bauarbeiten in der Altstadt. Die über 130 Jahre alten Trinkwasserleitungen in der Innsbrucker...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann

SHOPPING
Lange Einkaufsnacht in der Freistädter Altstadt

FREISTADT. Am Freitag, 26. Juni, findet in der Freistädter Innenstadt die traditionelle Einkaufsnacht statt. Von 16 bis 21 Uhr werden in den Geschäften die neuesten Modetrends aus den aktuellen Sommerkollektionen sowie Bücher, Schmuck, künstlerische Unikate und genussvolle Kulinarik präsentiert. Jeder teilnehmende Betrieb hat sich etwas ganz Besonderes für diesen Abend einfallen lassen – so gibt es jede Menge spezieller Angebote wie zum Beispiel Papierschöpfen für Kinder. Musik in den...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Auch das Goldene Dachl wurde vor den Bombenangriffen geschützt.
  3

Altstadt
Gefunden wir immer etwas

INNSBRUCK. Die Baustelle in der Altstadt ist aus vielerlei Gründen eine Herausforderung. Auch beim Thema Fundstücke. Knochenfunde im Bereich des Domplatzes oder das Auffinden eines Blindgängers sind im Bereich des Möglichen. KnochenfundeSeitens der Innsbrucker Kommunalbetriebe AG werden bei jedem Projekt – so auch in der Altstadt – im Zuge von Projektvorbereitungen zahlreiche Erhebungsarbeiten u.a. auch vom Bundesdenkmalamt und zusätzlich Baugrunduntersuchungen durchgeführt. Dabei wird...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
 1  1   6

Einkaufen
Second- Hand Boutique

So kam ich doch einmal in die Stadt Krems. Da kam mir ein Second- Hand Shop vor Augen. Mit Mundschutz betrat ich diesen. Dieser hatte viele Markenartikel darin angeboten.(so ein Unscheinbarer Platz!)Sogar fündig wurde ich. Dieser Laden befand sich in der Gartenaugasse! Jo, schöne Frauen Kleidung gibt es dort. Lediglich Frauenbekleidung Gürtel Schuhe und Abendrobe und anderes..... Ich wollte es euch wissen lassen, weil es mir dort gefallen hat. Daneben steht ein rotes Gebäude... Selbst war...

  • sibylle kreuter
Neue Ära der ASVK: Kulturlandesrat Christopher Drexler (l.) gratuliert dem ASVK-Vorsitzenden Alfred Bramberger und seiner Stellvertreterin Bettina Zepp
  2

Altstadtkommission: Architekt Alfred Bramberger ist neuer Vorsitzender

Die Altstadtsachverständigenkommission (ASVK) geht in einer neuen Konstellation in die Zukunft: Architekt Alfred Bramberger übernimmt den Vorsitz und leitet das 18-köpfige Team. Acht Mitglieder, acht Ersatzmitglieder und zwei Juristen: So setzt sich die Altstadtsachverständigenkommission zusammen. Am Montag hielt dieses Kontrollorgan, das von der Steiermärkischen Landesregierung jeweils für eine Legislaturperiode bestellt wird, nach seiner Angelobung auch die erste konstituierende Sitzung...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
Innovativ durch die Krise: Teppichhändler Harald Geba
  3

#dakaufichein
Harald Geba: "Wir brauchen mehr Miteinander und Kreativität"

Unternehmer Harald Geba verrät, wie er die aktuelle Situation meistert. Wie ist es Grazer Unternehmen während der Coronakrise ergangen und wie starten sie neu durch? Die WOCHE stellt gemeinsam mit der Wirtschaftsabteilung der Stadt Graz unter dem Motto #dakaufichein Betriebe vor, die von ihren Erfahrungen und Projekten berichten. Den Anfang macht Teppichhändler Harald Geba, dessen Galerie in der Hans-Sachs-Gasse eine der Top-Adressen ist, wenn es um qualitativ hochwertige Designerteppiche...

  • Stmk
  • Graz
  • Martina Maros-Goller
In den Fußgängerzonen herrscht wieder Radfahrverbot.

Fußgängerzonen
Radfahren ist wieder verboten

INNSBRUCK. Die Maria-Theresien-Straße und die Altstadt sind wieder Fußgänger-Zonen. Die Radverkehrs-Verordnung ist mit 31. Mai abgelaufen und das Radfahren in der Fußgänger-Zone wieder verboten. AbgelaufenAnlässlich der Maßnahmen zur Bekämpfung der Ausbreitung des Corona-Virus hat die Stadt Innsbruck die FußgängerInnen-Zonen Maria-Theresien-Straße und Altstadt für den Radverkehr geöffnet. Insbesondere sollte Menschen in systemerhaltenden Berufen der Anfahrtsweg zur Arbeit erleichtert und...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Manuela Schaumberger ist die neue Geschäftsführerin der Sailor's in Freistadt. Vergangenes Wochenende feierte die Kultbar Neueröffnung.

Neustart für Freistädter Kultbar
Manuela Schaumberger übernimmt Sailor's

Manuela Schaumberger ist die neue Geschäftsführerin der Sailor's Bar in der Freistädter Altstadt. Vergangenes Wochenende feierte das Lokal nach Renovierungsarbeiten Neueröffnung.  FREISTADT. Manuela Schaumberger ist ein ebenso bekanntes "Bar-Urgestein" wie die Sailor's Bar in der Innenstadt. Man kennt Schaumberger unter anderem als stets gut gelaunte Kellnerin der Diskothek Schlag oder der Latino Bar in Freistadt. "Für mich wurde es nach 23 Jahren in der Gastronomie Zeit für neue...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
 2  3   12

Heute vor 22 Jahren hat Egger Lisi das Gasthaus zur Post geöffnet

Liebe Familie, Freunde und Stammgäste!! Heute vor 22 Jahren hat EGGER LISI   das Gasthaus "Zur Post" in der Altstadt von Treibach Althofen von ihrer Oma übernommen und aufgesperrt, das 19 Jahre geschlossen war. Heute nach 9 Wochen Carona Quarantäne bin ich froh, motiviert & dankbar das ich am Freitag, dem 15. Mai 2020 ab 14:00 UHR wieder aufsperren darf!! Ich freue mich auf schöne Stunden, lässige Gespräche & zusammen sein bei mir, ob Terrasse, Gastgarten, Veranda, Gastzimmer oder...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
Leopold Feucht freut sich über die Eröffnung der Geschäfte in der Haller Altstadt.
  3

Einkaufsstadt
Neustart für viele Haller Kaufleute

Nach vierwöchiger Schließung eröffneten zahlreiche Haller Unternehmer mit viel Freude ihre Geschäfte. Auf Hygiene, Abstand und Masken wird gemäß der Covid - Verordnung viel Wert gelegt. Die Unternehmer Richard Madersbacher, Leopold Feucht und Sonja Bruch geben Einblicke in das aktuelle Einkaufsverhalten, sowie die Vorteile eines klein strukturierten Geschäftes. Für Madersbacher, Obmann des Vereins der Haller Kaufleute, ist die schrittweise Öffnung ein wichtiges Signal für alle Unternehmer...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Michael Kendlbacher
 9  8   4

Die einsame Tulpe aus Althofen

Habe heute eine einsame Tulpe in Althofen gesichtet und mit der Kamera für euch eingefangen

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Kurt Nöhmer
 9  6   13

Dubrovnik

Dubrovnik liegt im Süden Kroatiens am Adriatischen Meer. Bekannt ist vor allem die charakteristische Altstadt, die vollständig von einer massiven, im 16. Jh. fertiggestellten Steinmauer umgeben ist. Die Architektur der gut erhaltenen Bauwerke reicht vom Barockstil (Kirche des Hl. Blasius) über die Renaissance (Sponza-Palast) bis hin zur Gotik (Rektorenpalast, heute ein Geschichtsmuseum). In der mit Kalkstein gepflasterten Fußgängerzone Stradun oder Placa liegen viele Geschäfte und...

  • Waidhofen/Thaya
  • Hannelore Tiller
Salzachgalerien: Open-Air Verkaufs- und Erlebnisausstellung am Makartsteg.
Seit 20 Jahren Institution, Treffpunkt, Jour fixe.
  2
  • 9. August 2020 um 10:00
  • Altstadt Salzburg
  • Salzburg

Saisonstart der Salzachgalerien

SALZBURG. Die Salzachgalerien an beliebter Flaniermeile in der Salzburger Altstadt können ab dem 18. und 19. Juli wieder erlebt werden. Salzburg erinnert derzeit an längst vergangene Tage, als Übertourismus noch ein Fremdwort war, und lädt ein, die selten so entschleunigte Altstadt neu zu entdecken, an den schattigen Ufern der Salzach zu flanieren und das unvergleichliche Flair des vielleicht schönsten Kunstbazars der Welt völlig entspannt zu erleben. Ein Festspiel für alle, die Kultur...

  • 12. August 2020 um 10:00
  • kath.Kirche Hermagor Vorplatz
  • Hermagor

Altstadt - Spaziergang Hermagor

Eine Zeitreise durch Hermagor von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Mit Bernhard Gitschtaler (www.gailtal-guide.at) Dauer ca.90 min .Die Teilnahme ist kostenlos Treffpunkt: Vorplatz kath.Kirche Hermagor um 10h jeweils mittwochs Es wird um Anmeldung im Tourismusbüro in Hermagor gebeten. weitere Termine auf www.einkaufstadt-hermagor.at Die Teilnehmerzahl ist derzeit auf Grund der Coronaauflagen mit 10 Personen limitiert!

  • 2. September 2020 um 10:00
  • kath.Kirche Hermagor Vorplatz
  • Hermagor

Altstadt - Spaziergang Hermagor

Eine Zeitreise durch Hermagor von ihren Anfängen bis zur Gegenwart. Mit Bernhard Gitschtaler (www.gailtal-guide.at) Dauer ca.90 min .Die Teilnahme ist kostenlos Treffpunkt: Vorplatz kath.Kirche Hermagor um 10h jeweils mittwochs Es wird um Anmeldung im Tourismusbüro in Hermagor gebeten.  Termine auf www.einkaufstadt-hermagor.at Die Teilnehmerzahl ist derzeit auf Grund der Coronaauflagen mit 10 Personen limitiert!

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.