Christkindlmarkt

Beiträge zum Thema Christkindlmarkt

Volksbank-Vorstand Richard Ecker und BezirksRundschau-Geschäftsführer Thomas Reiter freuen sich über den Erlös von 24.200 Euro, der dem BezirksRundschau-Christkind zugute kommt.
1 2

Christkindlauf
Virtuelles Laufevent bringt 24.200 Euro fürs Christkind

"Virtuell laufen, real helfen" – so lautete der Slogan für den BezirksRundschau-Christkindlauf, der Anfang Jänner stattfand. 2.800 Teilnehmer standen in den Startlöchern. Der Reinerlös der Einnahmen geht nun direkt an bedürftige Menschen in den Bezirken. Bei dem virtuellen Laufevent  konnte eine Summe von 24.200 Euro gesammelt werden. OÖ. Da heuer aufgrund der Pandemie keine Spendenveranstaltungen stattfinden konnten, hat die BezirksRundschau Anfang Jänner den virtuellen Christkindlauf...

  • Oberösterreich
  • Marlene Mülleder
"Langstrecken-Läufer" Luca Fleischanderl und BezirksRundschau-Redakteurin Elisabeth Klein.

2.500 km gelaufen
Hagenberger Kicker spenden 300 Euro für Christkind

2.500 Kilometer sind die Spieler der Kampfmannschaft des ASV Hagenberg über den Winter gelaufen. Pro zurückgelegten Kilometer spenden sie zehn Cent an das diesjährige BezirksRundschau-Christkind aus Freistadt, Stefan Preinfalk.  FREISTADT, HAGENBERG. Zur Übergabe des Schecks an die BezirksRundschau Freistadt erschienen ist Luca Fleischanderl. Er war der fleißigste Läufer unter den Hagenberger Kickern in den vergangenen Wochen. Er allein hat 391,74 Kilometer zurückgelegt und ist somit maßgeblich...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Waltraud Kern (links) und BezirksRundschau-Redakteurin Elisabeth Klein.

BezirksRundschau-Christkind
Bäckerei Kern spendet 500 Euro für Stefan

FREISTADT. Auch die Bäckerei Kern aus Freistadt spendet für das diesjährige BezirksRundschau-Christkind aus Freistadt, Stefan Preinfalk. Für den ehemaligen Mitarbeiter – Preinfalk ist mehrere Jahre als Gaifahrer für die Bäckerei in der Neuhoferstraße tätig gewesen – haben das Unternehmen und die Mitarbeiter zusammengelegt: Insgesamt spenden sie 500 Euro für den an ALS erkrankten 68-Jährigen.  Von Großzügigkeit überwältigtVor Weihnachten betrug der Spendenstand knapp 25.000. Seither sind...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Sie alle tragen Agnes Katschners Handschrift und trotzdem gleicht keines dem anderen: Hier sind verschiedene Häferl aus unterschiedlichen Adventmarkt-Saisonen zu sehen.
3

Grazer Adventmarkt-Häferl
So sieht das Design kommende Saison aus

Wer die Adventmärkte am Hauptplatz und Eisernen Tor besucht, hat sie bereits in Hand und Herz geschlossen: Die jährlich wechselnden Christkindlmarkt-Tassen mit Grazer Motiven. Das Design für erstmals zwei Jahre (2020 und 2021) liegt der WOCHE exklusiv vor. So wird die Tasse im kommenden Advent 2021 aussehen.  Jedes Jahr entsteht eine Tasse im neuen Design. "Der Entwurf für 2020 war schon druckfertig und 10.000 Stück an Rohware bestellt", verrät Adventmarkt-Organisator Christoph Katschner. Doch...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Pfarrer Hans Wimmer teilt seine Gedanken zum Weihnachtsfest.
2

Pfarrer Wimmer über Weihnachten
"Wir sollten wissen, warum wir feiern"

Weihnachten steht vor der Tür: Pfarrer Hans Wimmer teilt einige Gedanken zum Fest der Geburt Jesu. BAD SCHALLERBACH. Wimmer ist sein 2008 Pfarrer in Bad Schallerbach und verrät im Interview, was er über die Kommerzialisierung von Weihnachten denkt und was das Besondere am Weihnachtsgottesdienst ist. Herr Pfarrer Wimmer, Was bedeutet Weihnachten für Sie? Pfarrer Hans Wimmer: Weihnachten als Feier der Geburt Jesu heißt für mich: Der Mensch ist Gott so wichtig, dass er in Jesus einer von uns wird....

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger
Nichts sorgt für mehr Christkindlmarkt Feeling als leckerer Punsch oder Glühwein!
Video 2

Weihnachtsstimmung und Corona
Christkindlmarkt für zu Hause? So geht's

INNSBRUCK. Nur noch zwei Tage, dann ist es endlich soweit! Dann ist endlich Weihnachten und alle Familien können nochmal ein letztes Mal gemeinsam feiern, bevor dann wieder der Lockdown für die nächsten paar Wochen Alltag sein wird.  Damit Sie sich jedoch die letzten zwei Tage vor Weihnachten trotzdem noch die maximale Weihnachtsstimmung mit einem privaten Christkindlmarkt nach Hause holen können, haben wir hier einige Tipps zusammengefasst: Weihnachtlicher DuftAuf jedem Christkindlmarkt duftet...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
"Kinder brauchen Märchen", die Märchengasse in Innsbruck.
5

Märchengasse
"Kinder brauchen Märchen"

INNSBRUCK. In der Alstadt gibt es wieder viele strahlende Kindergesichter. Staunen, viele Fragen, Begeisterung für die Prinzessinnen und Helden. Die Märchengasse, 1998 von Margit Riedmann initiiert, verzaubert wieder einmal die Kleinen und auch so manchen Großen. Liebgewonnenes InventarSeit 1998 gehört die Märchengasse zum fixen Inventar der Innsbrucker Advent- und Weihnachtszeit. Margit Riedmann, Künstlerin und Kunsttherapeutin an der Onkologie der Frauenstation (Klinik Innsbruck), hatte...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Georg Herrmann
Die Hütten am Grazer Hauptplatz mussten nach der Total-Absage des Adventmarkts wieder weggebracht werden.
3

Adventmärkte
Das geschieht mit der Ware

Außer Maroni gibt es heuer nicht viel zu holen bei typisch adventlichen Standlern. Aber: Not macht trotz aller Entbehrungen auch erfinderisch. Ein ungewöhnlicher Winter für die Grazer Hüttenbetreiber. Drei Tage lang standen sie schon am Hauptplatz bereit: Die braunen Holz-Hütten, die jährlich die Innenstadt in ein Adventdorf verwandeln. Letztlich folgte nicht mehr als eine generelle Corona-Absage für Christkindlmärkte. Was übrig bleibt, ist vorproduzierte Ware.  Übrige Weihnachtsware ...

  • Stmk
  • Graz
  • Lisa Ganglbaur
Rückblick auf 2019
1 3

Dieses Jahr ist alles anders!
Crazy Charity Christmas 2020

Traditionell nützt die Jugendpalette das jährliche "Crazy Christmas" um beim Charity-Weihnachtsmarkt, gemeinsam mit euch das Jahr feierlich ausklingen zu lassen und dabei gleich noch etwas Gutes zu tun. Aus bekannten Gründen geht das heuer leider nicht. Zwar müssen wir im Moment Abstand halten, aber umso wichtiger ist es, zusammen zu halten und diejenigen, die zur Zeit nicht so viel haben, unter die Arme zu greifen. Das Stadtmarketing Traun sammelt auch in diesem Jahr wieder gemeinsam mit der...

  • Linz-Land
  • Jugendpalette Traun
Adventmarkt-Stimmung für daheim: Das hat sich das "Handwerk Restaurant" des Arcotel Wimberger einfallen lassen.

Christmas in the Box
So kommt der Christkindlmarkt nach Hause

Die Aktion "Christmas in the Box" des "Handwerk Restaurant" garantiert Adventmarkt-Feeling und warme Füße. NEUBAU. Es klingelt an der Türe und der persönliche Weihnachtsmarkt ist da: Klingt verrückt, aber das „Handwerk Restaurant“ macht’s mit einem besonderen Service möglich. „Christmas in the Box“ nennt sich das Rundum-Service ab 35 Euro für vorweihnachtliche Stimmung (und garantiert warme Füße). „Den türkischen Honig, die gebrannten Mandeln und die Zuckerstangen haben wir einem...

  • Wien
  • Neubau
  • Andrea Peetz
Gerald und Manuela Prinz mit den zahlreichen Geschenken der "Engel".
3

"Engel gesucht"
Ehepaar aus Waldburg hilft dem Christkind im Bezirk

Manuela und Gerald Prinz suchen Engerl, die Kindern und Familien aus dem Bezirk Freistadt ihre Weihnachtswünsche erfüllen. Dabei handelt es sich nicht um große Geschenke, sondern teils ganz banale Wünsche.  WALDBURG. Bereits seit elf Jahren nutzten Manuela Prinz und ihr Mann Gerald die Vorweihnachtszeit, um Gutes zu tun. "In den vergangenen Jahren haben wir Geschenke an die Obdachlosen in Linz verteilt oder Packerl direkt ins Obdachlosenheim oder die Notunterkunft gebracht", erzählt die...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Unter anderem sollen heuer Sterne auf der Kufsteiner Festung für weihnachtliche Stimmung sorgen.
3

Weihnachten
Kufstein begeht Advent mit Licht und Musik

Keine Märkte, aber stimmungsvolles Licht und Musik – diese sollen in der Stadt Kufstein adventliche Stimmung verbreiten. KUFSTEIN (red). Der geplante Markt im Stadtpark und auf der Festung Kufstein mussten coronabedingt abgesagt werden. Dennoch will man in der Festungsstadt ein kleines aber feines vorweihnachtliches Programm bieten, das zum Bummeln, Shoppen und Mitsingen einlädt. Stimmungsvoll erleben sollen Besucher und Kufsteiner die Advent- und Weihnachtszeit auch im heurigen Jahr. Dafür...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Barbara Fluckinger
Die Hütte des Christkinds brannte vollständig aus.
3

Zwei Burschen festgenommen
Hütte des Christkinds geht in Flammen auf

Zwei junge Burschen sollen die Hütte des Christkinds am Stadtplatz angezündet haben. Schaden: 20.000 Euro. WELS. Schock in Wels: Die Hütte des Christkinds samt Wunschzettel-Briefkasten ist in der Nacht auf den Nikolaustag in Flammen aufgegangen. Gegen 4.15 Uhr gingen Notrufe bei der Polizei ein. Als die Streife eintraf, stand das Holzhaus bereits in Vollbrand. Während die Feuerwehr löschte, suchten die Beamten die Umgebung ab. Gleichzeitig sichteten Kollegen die Bilder der Überwachungskameras...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born
Schöne Momente mit dem Nikolaus und seinen zwein Helferchen

Jugendrotkreuz Tirol: Auch 2020 kommt der Nikolaus
Videobotschaft vom Nikolaus

Innsbruck. Bereits seit Beginn der 50er Jahre findet der traditionelle Nikolaus Umzug in Innsbruck statt. Aufgrund der momentanen Umstände kann der besonders bei Kindern beliebte Umzug jedoch zum ersten Mal nicht wie gewohnt stattfinden. VideobotschaftTrotzdem möchte das Tiroler Jugendrotkreuz auf sichere und vertretbare Weise versuchen, die Botschaft des heiligen Mannes zu verbreiten, so wie es dem Tiroler Jugendrotkreuz in den letzten Jahren auch immer gelungen ist. Traditionen pflegenEs ist...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Ricarda Stengg
Amelework Tefera verkauft normalerweise Weihrauch, Myrrhe, Stövchen und Weihrauchschalen aus Äthiopien auf dem Innsbrucker Christkindlmarkt und dem Adventsmarkt in Hall.
3

Weihrauch: Ein fixer Bestandteil der Vorweihnachtszeit

INNSBRUCK (sk). Der Duft von frisch gebackenen Keksen, Nelken und Zimt und der Duft von Weihrauch – wer liebt sie nicht auch, die Adventszeit. Auch das Räuchern, das ein alter Brauch und fester Bestandteil der Adventszeit ist, gehört dazu. Was man beim "Ausräuchern" jedoch alles falsch machen kann, erklärt uns Amelework Tefera aus Innsbruck, die Weihrauch, Myrrhe und die dazugehörigen Gefäße jedes Jahr an den Christkindlmärkten in Innsbruck und in Hall vertreibt.  Die Kunst des "Räucherns"Es...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Stephanie Kapferer

Lockdown in Österreich
Weihnachten im Lockdown: folgen erneut massive Einschränkungen?

Der Countdown zum Lockdown-EndeWie wir dieses Jahr Weihnachten verbringen dürfen, hängt von den Corona-Infektionszahlen ab. Es bleibt also abzuwarten, was auf uns wieder zukommt ... Österreich befindet sich schon seit vierzehn Tagen in einem harten Lockdown - doch „Die Lage ist weiterhin sehr ernst“, meint Gesundheitsminister Rudolf Anschober. Der Countdown zum Lockdown-Ende läuft. Am 7. Dezember sollen die drei Wochen des eingeschränkten Lebens vorbei sein. Doch damit es zu Lockerungen der...

  • Wien
  • Döbling
  • Anna Karolina Heinrich
3 3 3

Weihnachtsmärkte im Coronajahr
Wegen Corona-Krise 2020 - Österreicher wollen heuer Christkindlmärkte meiden

Wegen Corona-Krise Österreicher wollen heuer Christkindlmärkte meiden Noch ist unklar, ob im heurigen Jahr die Christkindlmärkte ihre Pforten öffnen - so mancher kam der Entscheidung bereits zuvor und kündigte an, geschlossen zu halten - doch bereits jetzt zeichnet sich ab, dass wohl ein Großteil der Österreicher wenig Interesse an einem Besuch hat. Nur 25 Prozent zeigen sich aktuell bereit, einen Christkindlmarkt zu besuchen, im Vorjahr waren es noch 75 Prozent. Die Vorweihnachtszeit wird...

  • St. Pölten
  • Robert Rieger
Das Interesse der Österreicher, heuer einen Christkindlmarkt zu besuchen - so diese denn stattfinden sollten - hält sich offenbar in Grenzen.
2

Corona
Österreicher bleiben den Christkindlmärkten heuer fern

Nur rund 25 Prozent der Österreicher wollen heuer einen Christkindlmarkt besuchen. Mehr als die Hälfte der Befragten spricht sich aus gesundheitlichen Gründen für eine generelle Absage aus. Ein Drittel meint, die erarbeiteten Maßnahmen zum Schutz der Besucher reichen aus. Das hat eine Online-Umfrage des Meinungsforschungsinstituts "Demox Research" gezeigt. ÖSTERREICH. Heuer wird Weihnachten ein wenig anders. Davon gehen auch 73 Prozent der Befragten aus. Auswirkungen auf das Budget für...

  • Adrian Langer
3 4 3

Adventzeit
Advent in Baden wird heuer anders - es wird keinen Adventmarkt am Hauptplatz geben. Stadt soll trotzdem perfekte Kulisse sein.

KEINE PUNSCH ODER VERKAUFSHÜTTEN AM HAUPTPLATZ , JOSEFSPLATZ und KURPARK BADEN Advent in Baden wird heuer anders - es  wird keinen Adventmarkt am Hauptplatz geben. Stadt soll trotzdem perfekte Kulisse sein. „Der Badener Advent wird 2020 zwar anders, aber mit Sicherheit wird er stimmungsvoll und sicher“, erklärt der Bürgermeister. Ziel sei, dass die Besucher ihren weihnachtlichen Einkaufsbummel in Baden sicher erledigen können. Die gewohnten Punsch- und Verkaufshütten werden heuer nicht geöffnet...

  • Baden
  • Robert Rieger
2 3 2

Lockdown wegen Coronavirus ,
Wegen der Covid - 19 Situation wird der Advent im Badener Kurpark erst ab 8. Dezember 2020 stattfinden

KEINE PUNSCH ODER VERKAUFSHÜTTEN IM KURPARK BADEN Wegen der Covid - 19 Situation wird der Advent im Badener Kurpark erst ab 8. Dezember 2020 stattfinden Nach der Ankündigung des Lockdowns Anfang November, musste der Advent im Kurpark auf Dezember verschoben werden. Die gewohnten Punsch- und Verkaufshütten werden heuer nicht geöffnet haben. Seit 20. November erstrahlt die wunderschöne LED-Beleuchtung in den Bäumen des Kurparks und sorgt für weihnachtliche Stimmung während des Spaziergangs. Ab...

  • Baden
  • Robert Rieger

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.