Christkindlmarkt

Beiträge zum Thema Christkindlmarkt

Lokales
21 Bilder

....Advent... Advent ....
Advent(spaziergang) im schönen Salzburg

Salzburg empfing uns bei strahlend schönem Sonnenschein und winterlich kalten Temperaturen. Vormittags waren noch vergleichsweise wenige Touristen unterwegs und so haben wir das Bummeln durch die Stadt und die Adventmärkte sehr genossen .... Hier geht es zu meinem Adventbesuch in Villach

  • 05.12.19
  •  13
  •  8
Gedanken

Kommentar
Besinnliches Verkehrschaos

Obwohl der Salzburger Christkindlmarkt schon ein paar Tage eröffnet hatte, strömten Tausende zum ersten Adventwochenende hin, um die "stade Zeit" einzuläuten. Auf dem Weg dorthin wurde ein richtiges Verkehrschaos ausgelöst. Statt dem Stern von Bethlehem verkündete das Radio, alle Garagen und Parkplätze seien dicht. Von überall kamen die Leute, um Zeuge zu werden und schwenkten Tassen. Ein Andrang wie damals im Stall, nur dass der heutige Stall um einiges größer wirkt mit Residenz- und Domplatz....

  • 02.12.19
Leute
Laura und Bastian
129 Bilder

Bildergalerie
Salzburger Christkindlmarkt 2019

Trotz getrübtem Himmel und leichtem Salzburger Schnürlregen besuchten am ersten Adventwochenende zahlreiche Besucher den traditionsreichen Salzburger Christkindlmarkt. Aus diversen Ländern und Kontinenten kamen die Gäste zum Salzburger Dom- und Residenzplatz, um bei Glühwein oder Punsch, Ofenkartoffel oder Bauernkrapfen und den vielen weiteren Speisen und Getränken mit Familie, Freunden oder Partnern zu tratschen. Neben Weihnachtsschmuck, Kunsthandwerk und textilen Naturprodukten für die großen...

  • 01.12.19
Gesundheit
Wir überprüfen populäre Mythen der Medizin auf ihren Wahrheitsgehalt.

Mythen der Medizin
Alkohol wärmt von innen

Da Christkindlmärkte langsam aber sicher Hochsaison haben, ist auch die Zeit von Glühwein, Jagatee und Punsch angebrochen. Manch einer sieht das alkoholische Getränk seiner Wahl auch als Motor der körperlichen Heizung, schließlich soll Alkohol ja von innen wärmen. Allzu viel dran ist an diesem Mythos allerdings nicht. Alkohol lässt die Blutgefäße in der Haut erweitern, es fließt mehr Blut an die Oberfläche und so entsteht tatsächlich ein wärmendes Gefühl. Allerdings wird die entstandene Wärme...

  • 28.11.19
LeuteBezahlte Anzeige
Der Wohl schönste Weihnachtsmarkt - tausende Kerzenlichter mitten im Wald
20 Bilder

Weihnachtsmarkt
Waldweihnacht am Baumkronenweg - Übernachtung für zwei Personen im Waldloft gewinnen

Wer sich auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen will, fühlt sich bei der Waldweihnacht am Baumkronenweg in Kopfing so richtig wohl. Nach einer kurzen Wanderung, begleitet von Kerzenlichter, erwartet die Besucher eine bezaubernder Weihnachtsmarkt. SCHÄRDING. Mehr als fünfzig Aussteller bieten eine breite Vielfalt an Kunsthandwerken, wo das Eine oder Andere Weihnachtsgeschenk ergattert werden kann. Pure AdventstimmungAuf der Bühne wird täglich Weihnachtsmusik live dargeboten. Für ein...

  • 20.11.19
  •  1
  •  11
Lokales
Baumernte in Gaißau: der Krispler Bürgermeister Andreas Ploner (re.) und Christkindlmarkt Obmann Wolfgang Haider mit Mitarbeitern des Salzburger Gartenamtes.
2 Bilder

46. Salzburger Christkindlmarkt
Im Mittelpunkt steht eine 100-jährige Fichte aus der Gaißau

Eine 100-jährige Fichte aus der Gaißau ist das Glanzstück des diesjährigen Christkindlmarktes in der Salzburger Altstadt. SALZBURG, GAISSAU. Heute, am 12. November, wird das 23 Meter (ursprünglich 30 Meter) hohe und rund 6,5 Tonnen schwere Prachtstück am Residenzplatz aufgestellt. Die Salzburger Berufsfeuerwehr und das Salzburger Gartenamt wurden mit dieser Aufgabe betraut. Bei der Eröffnung am 21. November präsentiert sich die Fichte dann in vollem Glanz. Gespendet hat den Baum die...

  • 12.11.19
  •  1
  •  1
Lokales
Begeisterten im letzten Jahr das Publikum am Salzburger Christkindlmarkt (v.l.): Hannah 
Lechner, Lilian Egger, Christkind Sophie-Marie Rieder, Carola Steingruber sowie Eva Lechner.
2 Bilder

Bewerben
Auf der Suche nach dem neuen Salzburger Christkindl und ihren Engerl

Mädchen im Alter ab 16 Jahren können sich bis 8. November für die Stelle des Salzburger Christkind bewerben. SALZBURG (sm). Wenn in vier Wochen der Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz eröffnet wird, wird auch das Christkind die Besucher begrüßen. Derzeit läuft die Suche, wer das nächste Christkind sein wird auf Hochtouren. Bewerben können sich Mädchen ab 16 Jahren mittels ´Anmeldeformular. Die Frist endet am 8. November. Das diesjährige Christkind wird zusammen mit seinen...

  • 25.10.19
Gedanken
26 Bilder

Regionaler Christkindlmarkt
VIDEO - Heimeliger Berg-Advent in Berchtesgaden

BAYERN (sm). Man muss den Kopf schon in den Nacken legen, um den Baumwipfel zu sehen – zwölf Meter hoch ist der Christbaum am Platz vor dem AlpenCongress. Behängt mit um die 50 großen Figuren vom Berchtesgadener Christbaumschmuck, der Berchtesgadener War. Das Berchtesgadener War  Bevor das Plastik in die Kinderstuben Einzug hielt, war die Berchtesgadener War - das Holzspielzeug für Kinder ein Exportschlager. Steckenpferd, Sterne, Pfau, Trompete, Schlitten, Grillenhäuserl sind Figuren, die in...

  • 12.12.18
  •  1
Lokales
Das ist Salzburg neues Christkind: Sophie-Marie Rieder
10 Bilder

Christkind und Engerl
Salzburg hat sein neues Christkind

SALZBURG. Die 20-jährige Sophie-Marie Rieder, die in Salzburg Molekulare Biowissenschaften studiert, ist das neue offizielle Christkind des Salzburger Christkindlmarktes am Dom- und Residenzplatz. Unterstützung erhält Salzburgs Christkind durch vier Engerl: Lilian Egger (16) aus Salzburg, Carola Steingruber (21) aus Ebenau sowie den Geschwistern Eva (20) und Hannah Lechner (22) aus Wals. Gemeinsam werden sie das Publikum und vor allem die kleinen Gäste am Salzburger Christkindlmarkt in...

  • 02.12.18
Lokales
18 Bilder

Besuch beim Hellbrunner Adventzauber

Eröffnung des Hellbrunner Adventzauber...(11/18). hier ein paar Besucher Impressionen.... und diesmal kann man direkt vom Zoo-Tiergarten mit tollen weihnachtlichen Infos und neuen Beleuchtungen auf dem Weg dahin gehen..... und wie jedes Jahr ein hervorragender Glühwein. Bilder von: Augenblicke aus dem Salzburger und Berchtesgadener Land

  • 29.11.18
  •  1
Lokales
Der Aufgang in den Burghof der Festung ist durch über hundert Sterne in ein Lichtermeer getaucht.
4 Bilder

Auf Christkindlmarkt-Tour
Vorweihnachtliches Christkindlmarkt-Bummeln

SALZBURG (lg). Für viele ist es ohnehin die schönste Zeit im Jahr, aber auch so manch "Weihnachtsmuffel" kommt beim Duft von Maroni, Punsch und Lebkuchen, kombiniert mit glänzenden Lichterketten und besinnlichen Klängen in weihnachtliche Vorfreude. Stille-Nacht-Singen mit dem Chor Die zahlreichen großen und kleinen Christkindlmärkte in der Stadt Salzburg tun ihr Übriges. Mit 97 Verkaufsständen ist der Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz der größte und steht heuer bis zum 26....

  • 26.11.18
Lokales
Turmbläser sorgen für weihnachtliche Stimmung

Turmblasen
Weihnachtliche Weisen am Christkindlmarkt

SALZBURG. Eine Besonderheit am Salzburger Christkindlmarkt ist das traditionelle Salzburger Turmblasen. An jedem Adventsamstag und Donnerstag um 18.30 Uhr spielen auf drei Türmen um den Residenzplatz die Salzburger Turmbläser weihnachtliche Weisen. Jeden Sonntag von 11.45 bis zwölf Uhr findet das Turmblasen von der Festung statt. Das traditionelle Weihnachtsblasen vom Mönchsberg findet am 24. Dezember ab 17.30 Uhr mit dem Bläserensemble Baumgartner statt.

  • 26.11.18
Lokales
Bürgermeister Harald Preuner und Christkindlmarkt- Obmann Wolfgang Haider
3 Bilder

Weihnachten naht
Christkindlmarkt öffnet bald seine Pforten

SALZBURG.  Am Donnerstag - pünktlich um zehn Uhr - startet der 45. Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz in die neue Adventssaison. Insgesamt sind 97 Verkaufsstände und rund 400 Beschäftigte in diesem Jahr mit dabei, darunter sechs neue Aussteller. Darunter auch der Altstadt-Traditions-Handwerksbetrieb "Heimatkunst“ der Familie Lackner mit K.u.K-Schildern, ein Hufschmied aus St. Wolfgang, das Antheringer Familienunternehmen SonnenMoor sowie ein Salzburger Marktfahrer, der...

  • 20.11.18
Reisen
117 Bilder

Romantische Waldweihnacht Bruck an der Mur 2018
Weihnachten wie's früher war

Die romantische WALDWEIHNACHT BRUCK/MUR verzaubert mit ALTEM HANDWERK, KUNST & GESCHENKARTIKEL, KINDER-ERLEBNISSEN, STOCKBAHN, PUNSCH & steirischer KULINARIK und touristischen Highlights! In der Adventzeit erleben Sie bei der Waldweihnacht in der historischen Kornmesserstadt Bruck an der Mur in der schönen Hochsteiermark ein stimmiges Altstadtensemble mit Weihnachtsmärkten, KRIPPENWEG, PUPPENSTUBEN-MINIMUNDUS, Christbäumen, Illuminationen, Vorführungen fast vergessener HANDWERKE und...

  • 17.11.18
Gedanken
In der Vorweihnachtszeit werden in Laufen die Fenster weihnachtlich geschmückt und ein Umtrunk davor organisiert.

Gutes tun
Das Laufner Adventfenster

BAYERN (sm). Das Adventfenster erfreut sich im bayerischen Laufen großer Beliebtheit. Auch dieses Jahr laden Vereine und Gruppen, Privatfamilien, Institutionen wie Seniorenheime und Kirchen, Schulen, Kindergärten und z.B. Geschäftsleute wieder im Dezember zum Adventfenster ein. Jeden Tag ein anderes Haus Jeden Abend ab dem ersten Dezember kommen Menschen zusammen, um sich mit dem Öffnen der Adventfenster und einem kleinen Rahmenprogramm im Freien auf Weihnachten einzustimmen. Traditionell...

  • 14.11.18
Lokales
Obmann des Salzburger Christkindlmarktes Wolfgang Haider
2 Bilder

Es weihnachtet
Aufbauarbeiten für Salzburger Christkindlmarkt starten

SALZBURG. Es weihnachtet schon in Salzburg: spätestens wenn an diesem Wochenende mit dem Aufbau des 45. Salzburger Christkindlmarktes am Dom- und Residenzplatz begonnen wird, legt sich die vorweihnachtliche Stimmung über die Mozartstadt.  100 Christkindlmarkt-Hütten werden in einer festgelegten Reihenfolge mit Traktoren und Zugfahrzeugen am Samstag und Sonntag über die Hofstallgasse und den Rudolfskai zu den festgelegten Standorten gebracht und eingerichtet. "Der Aufbau der Verkaufsstände...

  • 08.11.18
Lokales
Das Christkindl und seine vier Engerl.

Gesucht
Wer wird das Salzburger Christkindl?

SALZBURG (sm). Vier Engerl und ein Christkind im Alter von 16 bis 21 Jahren werden gesucht. Bewerben können sich die Mädchen bis 9.11 hier auf der Seite. Persönlich vorsprechen können die jungen Mädchen nach vorherigen Anmeldung am 10. November im RTS Studio. Die himmlischen Boten werden an den Adventssonntagen sowie Mittwochs die Besucher des Salzburger Christkindlmarktes verzaubern. Ein Spezielles Medientraining, Einkaufsgutschein und ein kleines Gehalt winken als Entlohnung. "Der Salzburger...

  • 02.11.18
Lokales
Caritas Direktor Johannes Dines, Erzbischof Franz Lackner und Wolfgang Haider, Obmann des Vereins Christkindlmarkt Salzburg

Kekse naschen für den guten Zweck

SALZBURG. Im Dezember verteilten Erzbischof Franz Lackner und Caritas Direktor Johannes Dines Kekse aus der erzbischöflichen Küche am Salzburger Christkindlmarkt. Mit der Aktion sollte nicht nur den Besuchern des Christkindlmarktes eine Freude bereitet werden, sondern auch auf die Caritas Aktion "keksehelfen" zugunsten Menschen in Not hingewiesen werden. Der Verein des Salzburger Christkindlmarktes unterstützte die "süße Aktion" mit einer Spende von 1.000 Euro. Die Spende kommt Salzburgern in...

  • 23.01.18
Lokales
Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt
3 Bilder

Spenden für bedürftige Familien aus Salzburg

Der Verein „Kinder haben Zukunft“ sammelte Spenden am Alten Markt SALZBURG. Bereits zum vierten Mal veranstaltete der Verein "Kinder haben Zukunft" seinen Weihnachtsstand auf dem Alten Markt in Salzburg. Durch den Verkauf von hausgemachten Leckereien und handgefertigten Geschenken sowie Glühwein und Punsch konnte ein Erlös von knapp 8.000 Euro erzielt werden. Dieser Erlös kommt bedürftigen Familien im Land Salzburg zugute. 41 Familien aus dem Vorjahr unterstützt "Viele Freunde und Verwandte...

  • 27.12.17
Lokales
Kulinarik am Salzburger Christkindlmarkt Foto: Mike Vogl - VOGL-PERSPEKTIVE.AT -  30.11.2017 Frische Austern gibts bei Hannes AIcher am Stand von Kneidl - Fisch & mehr
5 Bilder

Süß oder sauer, herb oder lieblich" - Der Christkindlmarkt schmeckt

Beim kulinarischer Weihnachtsbummel rund um den Dom haben wir Klassiker entdeckt und so manche Überraschung. SALZBURG (lin). Am Salzburger Christkindlmarkt gibt es eine Menge zu entdecken. Von Handwerkskunst, über Weihnachtsdekoration bis hin zum Kitsch - und alles wird gekauft. Aber der größte Weihnachtsmarkt des Landes ist darüber hinaus auch eine Art Feinschmecker-Freiluftrestaurant. Jahrelang wurde die Kulinarik definitiv vernachlässigt. Es gab Glühwein aus dem Container und beim Essen...

  • 19.12.17
Leute
Heute, Dienstag, verteilte der Salzburger Erzbischof Franz Lackner an die Besucher des Christkindlmarktes Kekse aus der erzbischöflichen Backstube
9 Bilder

Wenn der Erzbischof Kekse verteilt

SALZBURG. Erzbischof Franz Lackner verteilte Kekse aus der erzbischöflichen Küche und machte damit auf die Caritas Aktion #keksehelfen aufmerksam. Die Aktion ruft Freiwillige dazu auf, Kekse für den guten Zweck zu backen und damit Spenden für Menschen in Not zu sammeln. Die Christkindlmarktbesucher bekamen die Kekse geschenkt, denn der Verein Christkindlmarkt Salzburg spendete 1.000 Euro zugunsten der Caritas Aktion. Die Spende kommt Menschen in Not in der Erzdiözese Salzburg zugute. Erzbischof...

  • 19.12.17
Lokales
Christbaummarkt am Salzburger Christkindlmarkt am Residenzplatz und Domplatz Salzburg: Wolfgang Haider und Bgm. Harald Preuner.
2 Bilder

Ein Christbaum für Harald Preuner

SALZBURG. Den ersten Christbaum beim heurigen Christbaummarkt am Christkindlmarkt am Residenzplatz und Domplatz gab es von Obmann Wolfgang Haider für Bürgermeister Harry Preuner. Bis 23. Dezember gibt es eine große Auswahl heimischer Bäume am Residenzplatz.

  • 15.12.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.