Das "Juwel" am Fuße des Ötschers

Die Ötschergemeinde Gaming zieht im Sommer und Winter viele Gäste an, da sie viele Freizeitaktivitäten zu bieten hat.
4Bilder
  • Die Ötschergemeinde Gaming zieht im Sommer und Winter viele Gäste an, da sie viele Freizeitaktivitäten zu bieten hat.
  • hochgeladen von Roland Mayr

GAMING. Die Marktgemeinde Gaming hat mit ihrer schönen Lage am Fuße des Ötschers für Gäste aus dem In- und Ausland, als auch für die einheimische Bevölkerung, einiges zu bieten.
Mit einer Fläche von 244 Quadratkilometern ist Gaming die größte Gemeinde im Bezirk Scheibbs und war lange die größte Gemeinde in Niederösterreich, bis vor einigen Jahren die Gemeinde Zwettl den Truppenübungsplatz Allentsteig zu ihrem Gebiet hinzuzählen durfte.

Freizeit und Kultur in Gaming

Vom Fliegenfischen in der Erlauf über kulturelle Veranstaltungen in der Kartause oder im Haus der Begegnung bis hin zum Hallen- und Freibad kann Gaming für Jung und Alt einiges vorweisen. Im Winter zieht natürlich das nahe Lackenhof am Ötscher viele Wintersport-Touristen an.
Kulturell zählt die Kartause in Gaming, die 1330 von Albrecht II. als Kartäuser-Kloster gegründet wurde, zu den absoluten Höhepunkten im Mostviertel.
Rund um Gaming kann man im nahe gelegenen Naturpark Ötscher-Tormäuer und auf unzähligen Almen bei ausgedehnten Wanderungen eine einzigartige Ruhe in der nahezu unberührten Natur erleben.

Kartause Gaming als "Symbol" der Region

Das ehemalige Kartäuserkloster Maria Thron stammt aus der Stiftung Herzog Albrecht II. aus dem Jahre 1330. Am 13. August 1332 legte der Herzog persönlich den Grundstein zum Kloster. Die gotische Kirche mit ihrem Dachreiter ist zu einem Symbol des Ötscherlands geworden.

Du möchtest kostenlos einen Fortsetzungsroman lesen und wöchentlich solche oder ähnliche Infos aus deinem Bezirk bekommen?

Dann melde dich für den meinbezirk.at-Newsletter an.

Gleich anmelden

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Weitere Beiträge aus dem Bundesland

Einfach unseren Newsletter abonnieren & mit etwas Glück, kannst du diesen Frühling mit diesem E-Bike herumdüsen.
5

Gewinnspiel
Newsletter abonnieren & ein E-Bike gewinnen!

Newsletter abonnieren zahlt sich jetzt wieder doppelt aus. Neben den wichtigsten Nachrichten, verlosen wir unter allen aufrechten Newsletter-Abonnenten ein E-Bike "KTM Macina Style 620" im Wert von 3.699€ von Fahrrad Denk aus Wilhelmsburg!  Zum GewinnDein Hobby ist das Fahrradfahren, aber dein altes Fahrrad hast du so sehr geliebt, dass es bald auseinander fallen wird? Dann mach' unbedingt bei unserem Newsletter-Gewinnspiel mit. Denn wir verlosen ein nigelnagelneues E-Bike Modell: "KTM Macina...

Aktuell

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen