gaming

Beiträge zum Thema gaming

Felix Grabler aus Deutschlandsberg hat das E-Sports-Turnier mit Informatik-Begeisterten Kolleginnen und Kollegen initiiert. Fortsetzung folgt.
2 1 3

Schülerschaft der HTBLA Kaindorf veranstaltete die „Spring Games“
Zukünftige Computerexpertinnen und -experten messen sich im Online-Turnier

Die Schülerinnen und Schüler der HTBLA Kaindorf organisierten auf eigene Faust ein E-Sports-Turnier – ein Online-Wettbewerb mit Computerspielen. An den verschiedenen Spielen, die in der ganzen ersten Woche der Osterferien stattfanden, nahmen insgesamt rund 120 Schülerinnen und Schüler teil. Felix Grabler, dem 18-jährigen Schulsprecher, kam die Idee für das Event. KAINDORF. Felix Grabler aus Deutschlandsberg geht in die 4 CHIF der HTBLA Kaindorf und besucht den Informatikzweig. Seine Klasse...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Katrin Löschnig
Anna Lena Wippl, Clarissa Sturmlechner, Nicole Unterhumer und Melanie Schindlegger
8

Heimisches
Gaminger feiern das "Hauswirtschaftliche Fachwissen"

Kleidung selber nähen, sich mit Nahrung aus dem eigenen Garten versorgen und nachhaltig einkaufen. Diese Dinge sind im Alltag durchaus nützlich und wurden jetzt zur Feier des Welthauswirtschaftstages vom Bildungszentrum Gaming vor den Vorhang geholt. GAMING. "Derzeit ist eine professionelle Haushaltsführung wichtiger denn je. Und gerade jetzt ist auch der verantwortungsvolle Umgang mit unseren Ressourcen unerlässlich, um die Lebensqualität für die nächsten Generationen zu erhalten", sagt...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die neun Absolventinnen (Katharina Brunda ist nicht am Foto) des Bildungszentrum Gaming freuen sich über ihren Erfolg.

Prüfung
Bildungszentrum Gaming bringt neue Betriebsdienstleister hervor

Jede Menge Können und noch mehr Lob: Elf Mädels konnten bei ihrer Lehrabschlussprüfung zum Betriebsdienstleister voll und ganz überzeugen. Das Bildungszentrum Gaming ist stolz auf seine frisch gebackenen Absolventen. GAMING. Für diesen Berufsabschluss beträgt die reguläre Lehrzeit drei Jahre in einem Betrieb. Nicht so im Bildungszentrum Gaming. Hier erhalten die Schülerinnen dank der Praxisorientiertheit die notwendige Ausbildung größtenteils in ihrer Schulzeit. Die Schülerinnen Sara Handl,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Neben Brot und Gebäck werden auch Milcherzeugnisse, Spirituosen und mehr angebot.
2

Rund um Ostern
Naturpark Ötscher Tormäuer plant sechs Bauernmärkte

In den Naturparkgemeinden Annaberg, Mitterbach und Gaming finden rund um Ostern bäuerliche Märkte statt. Die Angebote sind vielseitig, die Freude seitens der Bürgermeisterin Renate Rakwetz groß. Auch auf der Ötscher-Basis startet man mit gutem Plan in die neue Saison. GAMING. "Lebensmittel aus bäuerlicher und heimischer Produktion stehen immer mehr auf der Einkaufsliste der Konsumenten. Darum freut es mich besonders, dass wir schon seit einigen Jahren unseren Bäuerlichen Schmankerlmarkt in...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Lukas Tieber (Obmann eSports Mostviertel), Thaddäus Knapp (CS:GO Sieger), Gabriel Pöchlbauer (CS:GO Sieger), Günther Sterlike (Vorstandsmitglied eSports Mostviertel) , Laura Baumann (Sponsoring Beauftragte eSports Mostviertel)
6

eSports Mostviertel Verein
300 Euro Preis: Amstettner veranstalten Onlineturnier

Über drei Tage lang haben sich die "Zocker" des Mostviertels in verschiedenen Spielen online gebattelt. Die Motivation dazu war hoch, immerhin gab es Preise im Wert von 300 Euro zu gewinnen. BEZIRK. "Im Grunde hatte ich nur in der HTL Ybbs auf diese Veranstaltung aufmerksam gemacht. Doch auf einmal kamen auch Schüler aus der HTL Waidhofen und St. pölten dazu. Auch Tschechen und Leute aus Großbritannien haben mitgemacht", erzählt Lukas Tieber, Obmann des eSports Mostviertel Vereins. Der...

  • Amstetten
  • Sara Handl
Firmenchefs Margit und Thomas Czihak bedanken sich bei ihrer langjährigen Mitarbeiterin Josefa Fenzl (mitte) für 20 Jahre Treue.
3

s`Blunz`nsemmerl
Scheibbs: Josefa Fenzl sagt "Bye" zur Bäckerei und "Hi" zur Pension

Vor 20 Jahren eröffnete Bäckermeister Thomas Czihak aus Gaming seine Filiale „s`Blunz`nsemmerl“ in Scheibbs. Genau so lange ist es auch her, dass Josefa Fenzl im Verkaufsgeschäft arbeitet – bis jetzt.  SCHEIBBS. „Wir wissen, was für eine tolle und verlässliche Mitarbeiterin wir mit unserer „Josi“, wie sie liebevoll von ihren Freunden genannt wird, nach 20 Jahren verlieren. Aber sie hat es sich auch verdient in Pension gehen zu können“, so die dankbaren Firmenchefs Margit und Thomas Czihak. Die...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Um auch weiterhin effektiv Lernen zu können, muss eine Umgestaltung an den Naturparkschulen her.

Ökologisches Lernen
Naturpark Ötscher-Tormäuer erhält neue Schulgärten

Im Naturpark Ötscher-Tormäuer gibt es derzeit vier sogenannte Naturparkschulen. Weil die angeschlossenen Schulgärten nicht mehr zeitgemäß sind, werden diese nun an die aktuellen Bedürfnisse von Schülern und Lehrern angepasst. REGION. "Mit der Neugestaltung der Schulgärten ermöglichen wir neue pädagogische Konzepte, Ideen und Vorschläge. Wir freuen uns das Projekt gemeinsam mit den Schulen und Kindern umsetzen zu können", sagt Andreas Purt, Geschäftsführer der Naturpark Ötscher-Tormäuer GmbH. ...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Claudia und Julia beim Testessen.
6

Genussolympiade
Landjugend Gaming testet Zuckergehalt in Lebensmitteln

Die Landjugend (Lj) Mostviertel veranstaltet jedes Jahr während der Abhof-Messe in Wieselburg eine Genussolympiade.  Wegen bekannter Umstände hat sich die Lj Bezirk Gaming heuer dazu entschlossen erstmals eine Online-Version davon durchzuführen. Der Schwerpunkt: Zucker. BEZIRK SCHEIBBS. Zucker ist bekanntlich in ziemlich allen Lebensmitteln vorhanden. Nur wieviel? Dies war eine der sechs Aufgabenstellungen, die von den neun teilnehmenden Zweiergruppen zu beantworten war. Die Teams kosteten,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Im Bezirk Scheibbs werden derzeit in drei Apotheken kostenlose Antigen-Schnelltests durchgeführt.

Corona
Bezirk Scheibbs: Diese drei Apotheken bieten kostenlose Antigen-Schnelltests an

Seit 8. Februar führen drei Apotheken im Bezirk Scheibbs kostenlose Antigen-Schnelltests durch. Diese laufen zusätzlich zu den fixen Teststraßen in den verschiedenen Gemeinden. BEZIRK SCHEIBBS. Dieses österreichweite Projekt soll schrittweise erweitert werden. Derzeit sind folgende Apotheken mit dabei:  Die Ötscherland-Apotheke, Im Markt 10 , GamingDie Apotheke in Purgstall, Ötscherlandstraße 16, PurgstallApotheke "Zum heiligen Leopold", Hauptstraße 23, Scheibbs In ganz Östereich bieten rund...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die ersten Schneerosen läuten den Frühling ein.
10

Sonnige 3-Gipfel-Runde in Gaming
Der Frühling ist nicht mehr aufzuhalten

Das wohl eher zu warme Winterwetter lockt bereits die ersten Frühlingsboten hervor, vor allem auf sonnseitigen Berghängen. Im Ötscherland sind es natürlich die Schneerosen, die zum Teil schon in Vollblüte stehen. Ich wähle eine Drei-Gipfel-Runde im Raum Gaming und starte bei der Kartause. Als Erstes steuere ich den Urmannsberg, der mit einem einfachen Kreuz gekennzeichnet ist, an. Nach einem steilen mit Steinmanderln markierten Abstieg marschiere ich via einer markanten Felsnadel auf den...

  • Scheibbs
  • Franz Sturmlechner
Der 25-Jährige Alkolenker wurde von einem Passanten erkannt.

Einsatz
Alkolenker verursacht Unfall mit Fahrerflucht in Scheibbs

Alarmierung zu einem Verkehrsunfall auf der B 25 in Scheibbs: Als die Bediensteten der Polizeiinspektion Scheibbs an der Unfallstelle ankommen, gibt eine 40-Jährige aus dem Bezirk an, dass ein entgegenkommendes Fahrzeug halb auf ihrem Fahrstreifen unterwegs gewesen ist und ihren Pkw beim Vorbeifahren auf der linken Seite touchiert hat. Das andere Fahrzeug sei nicht stehen geblieben und die B 25 in Fahrtrichtung Gaming weitergefahren. SCHEIBBS. Die Frau klagt über Schmerzen und wird vom...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Bei der Bergrettung Lackenhof sind aktuell 36 aktive Mitglieder und vier Auszubildende im Einsatz.
5

Highlights und Risikos
Bergrettung: "Kaufhaus-Einsatz" am Ötscher

Rippenbrüche, verlorene Kinder, ein verdrehtes Knie: Über die Jahre sind bei der Bergrettung Lackenhof ziemlich viele Alarmierungen eingegangen. Susanna Gerstl berichtet von ihren "Highlights" und wie man sich am besten selbst schützt – auch beim Ski-Touren-Gehen.  GAMING. "Was mir besonders in Erinnerung geblieben ist, war ein "Kaufhaus-Einsatz" am großen Ötscher. Zwischen Gipfel und Schutzhaus hatte sich eine Familie verloren, die wir auch wieder zusammenführen konnten. Es hatte sich so...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Leiter des Verwaltungsdienstes Andreas BUCHMASSER, Kommandant Hermann REITER, Kommandant Stv. Dieter SCHMITZ, Bürgermeisterin Renate RAKWETZ
5

Feuerwehr
Neustift, Lackenhof, Gresten-Land, Gaming und Brettl haben gewählt

Alle fünf Jahre werden im Jänner in ganz NÖ die Karten neu gemischt und die Feuerwehren wählen ein neues Kommando – so auch 2021. Gewählt wird der Kommandant sowie sein Stellvertreter von allen wahlberechtigten Mitgliedern, ausgenommen davon ist die Feuerwehrjugend. BEZIRK. Die freiwillige Feuerwehr (FF) Neustift hat sowohl seinen Kommandanten (Alfred Haselmaier statt Richard Essletzbichler) als auch dessen Stellvertreter (Wolfgang Haselmaier statt Robert Essletzbichler) neu gewählt.  Auch in...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Dieses Plakat hält alle Wünsche fest vor Augen.
2

Facebook-Umfrage
Darauf freuen sich die Scheibbser beim Corona-Ende

Körperkontakt, Partys feiern, Haus bauen: Nun ist es bald schon ein Jahr her, dass sich die Normalität von uns verabschiedet hat. Und schön langsam hätten wir sie gerne wieder zurück. Das merkt man auch an den Wünschen von den Leuten aus dem Bezirk Scheibbs. BEZIRK. Lisa Kastenberger aus der Gemeinde Wolfpassing lässt ihre Ziele und Wünsche nie aus den Augen. Zusammen mit ihrer Familie hat sie ein Plakat gefertigt, wo all ihre Zukunftspläne draufstehen. "Wir haben es im ersten Lockdown...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Denise Korntheuer und die "Nahrrisch guadn" Produkte.
2

Bildungszentrum Gaming
Übungsfirma: Wenn Schüler zu Unternehmern werden

GAMING.  „NAHRRISCH GUAD“ lautet der Name der diesjährigen Juniorfirma des dritten Jahrganges der Landwirtschaftlichen Fachschule in Gaming. Im Unterrichtsfach „Unternehmensführung“ gründeten sie zu Schulbeginn ihre eigene Junior Company und entwickelten ihre Produktpalette. Darunter sind etwa Apfel- und Birnenchips, Allerheiligenstriezeln und Weihnachtskekse. Außerdem wurden im Team neue Upcyclingideen entwickelt und Stirnbänder und Brottaschen aus alten Jeans und T-Shirts eigenhändig...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
"Gesunde Schule": Denise Korntheuer und Nina Enengel halten sich fit.

Kampfsport, Skikurs und Co.
Bildungszentrum Gaming sorgt für gesunde Schüler

Die Schule für Betriebs-und Haushaltsmanagement in Gaming legt ein besonderes Augenmerk auf die Gesundheitsförderung. Deshalb werden in jedem neuen Schuljahr dazu neue Projekte organisiert. Bis zum Lockdown konnten Gamings Schüler beispielsweise den Kampfsport Judo kennenlernen und sich viele Techniken aneignen.  GAMING. Das gesamte Team des Bildungszentrums Gaming ist stets bemüht den Jugendlichen optimale Voraussetzungen zu bieten. Sei es durch ausgewogene, saisonale und regionale Kost,...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Am Digitalen Donnerstag gibt es bei uns jede Woche die wichtigsten Fakten aus der digitalen Welt, kompakt und verständlich zusammengefasst.

Digitaler Donnerstag
Streaming – Gaming Live Stream, was ist das?

In unserem neuen Themenschwerpunkt beschäftigen wir uns mit allen möglichen Arten von Streaming-Diensten. Sei es TV-, Musik-, oder Livestreaming. Diese Woche geht es um Gaming Live Streaming und damit zusammenhängende Plattformen.  Teil 10: Gaming Live Stream Was genau ist ein Gaming Live Stream?Sich den ganzen Tag beim Live-Zocken filmen und davon leben? Ja, das ist möglich. Weltweit machen es Streamer vor. Das Live-Streamen ist, wie der Name schon sagt, live und ist vor allem in der...

  • Tirol
  • Lucia Königer
Die Schülerinnen Dominika Resch und Laura Hackl freuen sich über das einladende Ambiente.

Bildungszentrum
Gamings Schüler sorgen für dekoratives Herbst-Flair

GAMING. Ausgehöhlte Kürbisse sind nicht alles. Auch "floristische Werkstücke" gehören zum Herbst, der gerade durchs Land zieht.  Dieser Meinung waren auch die Schüler der zweiten Klasse vom Bildungszentrum Gaming. Sie "bastelten" beim Praktischen Unterricht Floristik herbstliche Kränze aus Naturmaterialen. Dazu gehört etwa Laub, Beeren, Blüten und Kastanien aus Wald und Garten. Die Materialen wurden gekonnt verarbeitet und zieren derzeit den Schuleingang. Dekorativ in Szene gesetzt wurden auch...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Gemütlichkeit in der "Steinmühle": Lokalbetreiber Paul Kamas (l.) setzt in Gaming auf gutbürgerliche böhmische Küche.
2 1 2

Zuagroast im Bezirk Scheibbs
Mährische Kost in Gaming

"Zuagroast im Bezirk Scheibbs": Paul Kamas aus Brünn in Mähren verwöhnt seine Gäste in Gaming. GAMING. Die zweite Ausgangssperre während der Corona-Krise setzt den Gastwirten in unserem Bezirk zurzeit massiv zu. Vor eineinhalb Jahren hat sich Paul Kamas aus Brünn in der Tschechischen Republik dazu entschlossen, dem Gasthaus "Zur Steinmühle" in Gaming mit gutbürgerlicher böhmischer Küche neues Leben einzuhauchen. "Natürlich ist es nicht leicht für uns Gastronomen, aber ich denke, dass man sich...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Die Spezialisten der Melker Pionier haben entschieden die Straße zu verbreitern um ein Befahren wieder zu ermöglichen.
2

Einsatz der Pioniere
Melker "Wegbereiter" in Gaming im Einsatz

Die Pioniere bereiten Straße im Gebiet der Marktgemeinde vor, damit diese wieder befahrbar ist. MELK/GAMING. Eine Straße droht abzurutschen. Hier ist die Arbeit von Experten gefragt. Dieser Umstand führte die Melker Pioniere in das Gemeindegebiet von Gaming. Nach einem Lagecheck wurde sofort über das weitere Vorgehen entschieden. Pioniere verbreitern Straße Acht Spezialisten der Pionierbaukompanie waren mit schweren Pioniermaschinen, wie Radlader, Bagger und Lkw im Einsatz. "Der Plan sieht vor,...

  • Melk
  • Daniel Butter
Der neu gewählte Vorstand lernt sich in zwei Tagen gut kennen.
3

Kennenlernen
Neue Vorstände des Naturparks Ötscher-Tormäuer auf zweitägiger Schnupper-Klausur

BEZIRK. "Beschnuppern" von neu gewählten Vorstands-Kollegen und Erkunden des Naturparks Ötscher-Tormäuer: Das war das Ziel, der dort abgehaltenen Klausur. Die Leitung dabei übernahm Obfrau des Vereins Naturpark Ötscher-Tormäuer sowie Bürgermeisterin von Gaming, Renate Rakwetz.  "Die zweitägige Klausur gab uns die Möglichkeit uns näher kennen zu lernen und zu einer Naturparkfamilie zusammen zu wachsen!“, freut sich Rakwetz. Exkursion durch den Naturpark  Bei einer Fahrt entlang der...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
"Open Hours" in den Caritas Bildungszentren
2

St. Pölten/ Gaming
Open Hours in den Caritas Bildungszentren

Statt Tag der offenen Tür gab es "Open Hours" in den Caritas Bildungszentren. Bei Kleingruppenführungen können Interessierte das umfangreiche Bildungsangebot an den Caritas Schulen in St. Pölten und Gaming kennenlernen. REGION (pa). Die Caritas Bildungszentren für Gesundheits- und Sozialberufe in St. Pölten und Gaming bieten qualifizierte Ausbildungen mit Zukunft. Da coronabedingt heuer keine herkömmlichen Tage der offenen Tür stattfinden können, setzt man nun auf sogenannte Open Hours. Dabei...

  • St. Pölten
  • Tanja Handlfinger
Ali Heidari bei der Buchpräsentation im Schloss Neubruck, Scheibbs.
2

Ali Heidari
Buchpräsentation in Gaming: Afghane erzählt von seiner Flucht

GAMING. "Die Erde hart, der Himmel so weit." Das ist der Titel des Buches, dass Ali Heidari geschrieben und im Pfarrheim Gaming präsentiert hat.  Der Pfarrer Franz Trondl hat Heidari, der seit 2016 hier in Gaming lebt, eingeladen, hier vorzulesen. Das Buch erzählt von seiner zweimaligen Fluchtgeschichte aus Afghanistan nach Österreich. Die Besucher bekamen einen interessanten Einblick in das gesellschaftliche Leben in Afghanistan, das seit Jahrzehnten von ausländischer Besatzung und von Krieg...

  • Scheibbs
  • Sara Handl
Die Schüler der Mittelschule Gaming freuen sich, über ihr Schutz-Projekt.

Winterquartiere
Biologie-Unterricht in Gaming bringt kleinen Tierrettern eine große Idee

GAMING. Wenn der Winter kommt, freut sich jeder darauf, sich auf die Couch zu verkriechen, eine dicke Wolldecke zu schnappen und heißen Tee zu schlürfen. Bis auf den verwöhnten Hund, ist das für Tiere eher unmöglich. Damit sie trotz der Minusgrade nicht erfrieren müssen, haben die  Schüler der Mittelschule (MS) Gaming sich etwas besonders überlegt. Insekten schaffen Winterquartiere  Während des Biologieunterrichts, beim Thema "Insekten" war sie geboren: Die Idee, den Tieren im Winter helfen zu...

  • Scheibbs
  • Sara Handl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.