19.10.2016, 22:00 Uhr

"Blumen sind voller Wiedersprüche"

Regisseur Markus Plattner, LR Beate Palfrader, BGM Wattens Thomas Oberbeirsteiner und Stefan Isser, Geschäftsführer Swarovski Kristallwelten, mit drei Darstellerinnen des kleinen Prinzen. (Foto: Regionalsport.at)
Wattens: Der kleine Prinz |

„Der kleine Prinz“ als Kindertheaterstück im Riesen in Wattens!

WATTENS eh. „Man sieht nur mit dem Herzen gut! Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar! Die Augen sind blind. Man muss mit dem Herzen suchen!“ Diese Zitate kennen sehr viele Menschen. Markus Plattner inszenierte ein sehr spezielles und außergewöhnliches Projekt in Kooperation von Spielfeste, Kolpingbühne Wattens und Swarovski Kristallwelten. 30 Kinder ergeben das Ensemble vom Antoine de Saint-Exupèrys „Der kleine Prinz“ das als Kindertheaterstück aufgeführt wird. Dabei reisen die Zuseher mit, denn es wird an verschiedenen Stationen gespielt. Für Regisseur Markus Plattner war es wichtig, dass nicht nur Theater gespielt wird. Die Kinder sollen etwas daraus mitnehmen und jeder soll sein Kind in sich wieder finden.
Für Landesrätin Beate Palfrader geht es bei diesem Projekt um pädagogische Aufgaben. Sie erklärte: „Der Prozess ist das Wesentliche. Die Aufführung selbst ist der Höhepunkt.“
Am 28. Oktober 2016 um 19:30 Uhr findet die Premiere im Riesen in Wattens statt. Die weiteren Spieltermine sind der 29.10. sowie der 04./05./06./09./11./12. und 13.11.2016, jeweils um 19:30 Uhr. www.kolpingbuehne-wattens.at
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.