04.10.2017, 09:58 Uhr

Fahrzeugweihe bei FF Aschau

ASCHAU (red). Kürzlich war ein freudiger Tag bei der Freiwilligen Feuerwehr Aschau/Zillertal, feierlich konnte das neue Einsatzfahrzeug KDOA offiziell in Betrieb genommen. Zudem wurde auch die Jugendfeuerwehr gegründet, welche bereits 17 Buben und Mädchen zählt.  Nach den Ansprachen der Ehrengäste wurde Walter Ungerank für 50 Jahre Mitgliedschaft geehrt und Martin Hinterberger zum Brandmeister befördert. Fahrzeugpatin ist Claudia Egger und die Segnung erfolgte durch Pfarrer Christoph Frischmann.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.