Meine Gedanken zur Fotografie.....

5Bilder

Farben, Licht und Formen bestimmen unseren Alltag. Genau so geht es mit uns in der Fotografie, hier mußen wir uns nach dem Licht richten. Formen und Farben können wir uns aussuchen oder mitgestallten.
Oft habe in meinen  Gedanken ein Bild vor den Augen und versuche es dann umzusetzen.
Es gelingt mir jedoch nicht immer!!! 
Den guten Rat eines berühmten Magnum Fotografen (Feninger) "nimm dir Zeit" , den befolge ich sehr oft.
Fast nie habe ich gute Bilder nach Hause gebracht, wenn ich ziellos durch die Straßen gelaufen bin und wahllos abgedrückt habe.
Es ist erst besser geworden, als ich mich mit der Bildgestaltung auseinander gesetzt habe.
Mein Kredo ist oft " gehe näher rann", durch Details ist das Bild für den Betrachter nicht so mit Eindrücken überlagert und man kann sich auf das Wesentliche konzentrieren.
Ich hoffe ich habe euch mit meinen Gedanken zur Fotografie nicht gelangweilt!!!
Liebe Grüße Kurt

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen