Matrosen-Bande plünderte seit Monaten Flughafen-Automaten

Getränkeautomat geplündert
  • Getränkeautomat geplündert
  • Foto: BKH
  • hochgeladen von Tom Klinger

Seit Monaten wurde in einen Getränkeautomaten beim Taxistandplatz am Flughafen in einen Getränke- und Kaffeeautomaten eingebrochen. Bis Mai hatten die Täter rund 1300 Euro Bargeld sowie Zigaretten und Lebensmittel aus dem Automaten gestohlen. Die Polizei installierte daraufhin ein sogenanntes "Mobi-Klick" im Automaten. Als die Bande erneut einbrach, wurde bei den Beamten ein Alarm ausgelöst. Die Einsatzkräfte konnten die zwei Täter, die vom Tatort geflüchtet waren, fassen und festnehmen. Auf das Konto derumänischen Matrosen und seiner zwei Landsmänner geht außerdem ein Einbruch in einer Tankstelle in Schwechat. Das Duo wurde ins Landesgericht Korneuburg überstellt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen